PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mysteriöse Löcher im Eis: Keine Meteoriten, sondern Dampflöcher



astronews.com Redaktion
23.01.2009, 18:53
Im Umkreis von Berlin konnte man in den letzten Tagen ein interessantes Phänomen beobachten: Im Eis von zugefrorenen Seen zeigten sich im ufernahen Bereich eigenartige Löcher. Könnte es sich hier um Meteoriteneinschläge handeln oder war vielleicht aufsteigendes Methangas die Ursache? Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Gewässerökologie und Binnenfischerei haben eine andere Erklärung.*(23. Januar 2009)

Weiterlesen... (http://www.astronews.com/news/artikel/2009/01/0901-031.shtml)