PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mars: Teilweise lebensfreundlicher als gedacht?



astronews.com Redaktion
19.12.2008, 14:20
Mit Hilfe der NASA-Sonde Mars Reconnaissance Orbiter haben Wissenschaftler jetzt Carbonat-Verbindungen auf der Marsoberfläche nachweisen können. Der Fund erlaubt überraschende Rückschlüsse auf das frühere Marsklima. Der rote Planet könnte nämlich in diesen Regionen lebensfreundlicher gewesen sein, als man lange angenommen hatte. (19. Dezember 2008)

Weiterlesen... (http://www.astronews.com/news/artikel/2008/12/0812-027.shtml)

fspapst
19.12.2008, 20:03
Der rote Planet könnte nämlich in diesen Regionen lebensfreundlicher gewesen sein, als man lange angenommen hatte.

Leider wird nicht darüber berichtet, wie lange dieser Zustand "mindestens" gedauert hat. Wenn die Funde sich durch eine Zeitperioden von "nur" 100.000 Jahren erklären lässt, wird das für eine Leben bzw. eine begrenzte Ökologie nicht wirklich genug gewesen sein.

Da warte ich mal auf weitere News.

Gruß
FS