PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : EnMAP: Neuer Erdbeobachtungssatellit wird gebaut



astronews.com Redaktion
11.11.2008, 18:10
Start frei für EnMAP: Heute wurde in Bonn der Vertrag zur Entwicklung und zum Bau eines neuen Hyperspektralsatelliten zur Erdbeobachtung unterschrieben. Ab 2012 soll EnMAP aus 650 Kilometern Höhe detaillierte Informationen über Vegetation, Landnutzung, Gesteinsoberflächen und Gewässern auf der Erde liefern. Von den Daten erhofft sich das DLR ganz neue Nutzungsmöglichkeiten. (11. November 2008)

Weiterlesen... (http://www.astronews.com/news/artikel/2008/11/0811-014.shtml)