PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Asteroid:"2004 MN4"



defind1
21.05.2005, 18:35
Freitag der 13. April im Jahr 2029:

Laut Berechnungen von Astronomen besteht an diesen Tag die größte, jemals errechnete, Wahrscheinlichkeit, dass die Erde von einem Asteroiden getroffen wird. Die Rechnungen ergeben aber, dass er knapp die Erde verfehlen wird, genau um nur 30.000 Kilometer.

Quelle:
http://www.raumfahrer.net/news/astronomie/21052005125119.shtml

Bynaus
23.05.2005, 14:25
Laut Berechnungen von Astronomen besteht an diesen Tag die größte, jemals errechnete, Wahrscheinlichkeit, dass die Erde von einem Asteroiden getroffen wird.

Das stimmt so nicht - die Chance für einen Impakt war zeitweise viel höher als jetzt angegeben, wurde aber nach und nach auf den jetzigen Wert herunterkorrigiert.

Ich zweifle auch daran, dass der Asteroid tatsächlich, wie im Artikel behauptet, "selbst bei einem bewölkten Himmel" sichtbar sein soll - kann ich mir kaum vorstellen...

Mehr Infos:
http://neo.jpl.nasa.gov/risk/2004mn4.html

Interessant finde ich die Energie, die bei einem Einschlag freigesetzt würde: das Äquivalent von 820 MT... (zum Vergleich: die stärkste je zur Explosion gebrachte Bombe hatte eine Sprengkraft von rund 50 MT...)