PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rosetta: Kurzbesuch beim Heimatplaneten



astronews.com Redaktion
19.10.2007, 19:52
Die europäische Kometensonde Rosetta fliegt auf ihrem Weg zum Kometen 67P/Churyumov-Gerasimenko Mitte November an der Erde vorüber. Es ist das dritte von insgesamt vier sogenannten Swing-by-Manövern, mit denen die Sonde Schwung für ihre weitere Reise holen und auf diese Weise Treibstoff sparen soll. Rosetta wird ihr Ziel im Jahr 2014 erreichen. (19. Oktober 2007)

Weiterlesen... (http://www.astronews.com/news/artikel/2007/10/0710-028.shtml)

Mary
22.10.2007, 22:29
Ich glaube, hier ist ein Fehler unterlaufen. Rosetta fliegt erst am 13. November an der Erde vorbei. Leider hat die ESA dies in ihrem Artikel (http://www.esa.int/esaCP/SEMKB9JJX7F_index_0.html) nicht deutlich genug geschrieben, sodass es leicht zu Missverständnissen kommen kann. Sie hat allerdings auch einen ausführlicheren Artikel (http://www.esa.int/SPECIALS/Operations/SEMC1VAMS7F_0.html) über die Bahnkorrektur und das bevorstehende Swing-by veröffentlicht, in dem steht, dass es am 13. November stattfindet, während in der kürzeren Version (klugerweise) kein Datum sondern nur eine Uhrzeit angegeben ist.

Mary

Webmaster
23.10.2007, 09:58
Hallo,

vielen Dank für den Hinweis. Da ist mir tatsächlich ein peinlicher Fehler passiert. Der Artikel wurde inzwischen korrigiert.

Beste Grüße,
Stefan Deiters