PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Marsrover: Mission zum fünften Mal verlängert



astronews.com Redaktion
16.10.2007, 13:12
Die NASA hat die Mission der beiden Marsrover Spirit und Opportunity zum fünften Mal verlängert. Die Entscheidung ermöglicht den Betrieb der beiden Marskundschafter bis ins Jahr 2009 hinein. Eigentlich waren die Rover, die Anfang 2004 auf dem roten Planeten gelandet sind, nur für eine drei Monate dauernde Mission konstruiert worden. (16. Oktober 2007)

Weiterlesen... (http://www.astronews.com/news/artikel/2007/10/0710-021.shtml)

Francesco
16.10.2007, 17:24
Also diese Mission ist wirklich erstaunlich. Und ich vergönn es der Nasa, so einen Erfolg zu haben. Denn durch diese langlebigen Geräte werden vielleicht die Vorbehalte, Gelder für Raumfahrt fließen zu lassen, wieder weniger werden.

MoreInput
18.10.2007, 00:55
Hi Francesco!

Ich find auch gut, dass die Mission wieder verlängert wird. Es könnte gut sein, dass die Nasa die Rover stilllegt, wenn sie Geld braucht für andere Missionen. Ein weiterer Punkt ist die Übertragungskapazität: Wenn dort oben mehrere Sonden rumdüsen, müssen die Daten auch übertragen werden. Und die neueren Sonden haben dann Vorrang. Auch beim Deep Space Network gibt es nicht beliebig große Kapazitäten.

Leider ist bald wieder Winter auf dem Mars, und dann müssen die Rovers wieder einige Monate fast stillgelegt werden.

Gruß, Stefan