PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cassini: 60. Saturnmond entdeckt



astronews.com Redaktion
20.07.2007, 14:50
Astronomen konnten unlängst den Sechszigsten des Saturn feiern. Gemeint sind dabei allerdings nicht Jahre, sondern Monde. Auf Bildern der Sonde Cassini spürten Wissenschaftler den 60. Mond des Ringplaneten auf. Der winzige Trabant hat einen Durchmesser von ungefähr zwei Kilometern und wurde von den Entdeckern vorläufig Frank genannt - bis er einen offiziellen Namen erhält. (20. Juli 2007)

Weiterlesen... (http://www.astronews.com/news/artikel/2007/07/0707-029.shtml)

komet007
20.07.2007, 15:15
Scheinbar gibt es bei Monden, im Gegensatz zu Planeten, keine Definition, ab welcher Größe ein Gesteinsbrocken als Mond bezeichnet werden darf. :confused:

Bynaus
20.07.2007, 15:33
Ja, das ist so. Langsam drängt sich das auf... Die Unterscheidung könnte man ähnlich wie bei der Zwergplanetendefinition ansetzen:

- plusminus kugelförmig = Mond
- Alles darunter = Moonlet ("Möndchen", klingt auf englisch einfach immer noch besser als auf deutsch)

Eventuell könnte man dazwischen noch eine Abstufung einführen, aber diese Lösung wäre definitiv die einfachste.

komet007
20.07.2007, 15:38
- plusminus kugelförmig = Mond
- Alles darunter = Moonlet ("Möndchen", klingt auf englisch einfach immer noch besser als auf deutsch)

Das war auch mein erster Gedanke, dass das Ding zumindest rund sein sollte. :D