PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Datenbankprobleme und Geschwindigkeit des Forums



Webmaster
07.06.2007, 09:07
Hallo,

wegen einer Bemerkung in einem anderen Thread, einige Infos zu den Datenbankproblemen u. ä.


Hi jonas,

ja, das kann schon sein. Mir ist dies auch (vor allem seit Anfang diesen Jahres) schon seit längerer Zeit aufgefallen und immer mal wieder passiert, aber stets in der Zeit so zwischen 19.00 und 21.00 Uhr.

Es gab gestern ein Problem mit dem Datenbank-Server bei unserem Provider. Das dauerte etwa 20 bis 30 Minuten. Der Server musste neu gestartet werden. Mit Backups hatte das nichts zu tun.



Was mir seit dem neuen Versions-Backup auch aufgefallen ist, ist, dass das Forum auf seiner Oberfläche insgesamt langsamer geworden ist. :( Meine Vermutung für die Gründe geht in Richtung der zusätzlichen Werbeblöcke. Meistens haperts beim Seitenaufbau an noch fehlenden Werbeflächen. Ein einziges Mal hatte ich aber das Glück, dass der Kopfzeilen-Werbeblock ganz ausfiel (wahrscheinlich stand ein Wechsel des Anbieters an?) - und "zack!!" war die Seite wie im Nu aufgebaut!

Seit dem neuen Design gibt es nicht mehr Werbung als früher, auf den Startseiten sogar weniger.



Seit 1.6. geht es nun noch langsamer mit dem Seitenaufbau und es kann schon mal eine halbe Minute dauern, bis nach dem Erstaufruf der Forums-Startseite die ersten Aktionen per Mausklick möglich sind! Das geht bei vielen anderen Foren eindeutig schneller ...


Seit dem 1. Juni hat sich hier definitiv nichts geändert.

Bei mir, und ich habe eine gleich gute bzw gleich schlechte Verbindung zur Datenbank und zum Forum, geht der Aufbau recht zügig. Ich vermute, dass eventuelle Geschwindigkeitsprobleme eher mit der Tatsache zusammenhängen, dass die Server für astronews.com in Amerika stehen. Die Seiten und das Forum laufen übrigens unabhängig, Probleme mit der Forums-Datenbank sollten die redaktionellen Seiten nicht betreffen. Wenn also beides nicht funktioniert würde ich vermuten, dass es eher an der Anbindung nach Amerika des genutzten Providers liegt. Bei mir persönlich funktionierte gestern der redaktionelle Teil einwandfrei, das Forum lieferte aber den Datenbankfehler.

Es ist natürlich richtig, dass Anzeigenblöcke den Aufbau der Seite verlangsamen, da die Anzeigen erst von einem AdServer ausgeliefert werden müssen. Bislang dachte ich aber immer, dass dies den Seitenaufbau nicht zu sehr behindert.

Ich wäre aber sehr daran interessiert zu erfahren, ob auch andere User so gravierende Probleme mit der Geschwindigkeit haben.

Viel Spaß (trotzdem) noch im Forum,
Stefan Deiters

Bynaus
07.06.2007, 10:44
Ich habe keine Probleme mit der Geschwindigkeit. Das einzige Problem, dass ich schon vor der Umstellung hatte, ist, dass nach dem Verfassen und abschicken eines Beitrages die Seite ewig braucht, bis sie wieder geladen ist - bei mir lädt immer nur der oberste Werbeblock, für den Rest dreht und dreht und dreht sich das Firefox-Rädchen... Erst ein neu-laden der Seite behebt das Problem und bringt mich zurück zum Thread, in dem ich geantwortet hatte.

Daniel99
09.06.2007, 00:36
Hallo

In den letzten drei Tagen habe ich Probleme mit der Verbindung zum Forum.
Beim wechseln zu Themenbereichen innerhalb des Forum bricht der Kontakt völlig ab.

Das passiert jetzt fünf bis sechsmal täglich und dauert bis zu 30 Minuten.

An meinen Provider liegt es nicht, sämtliche andere zu dieser Zeit von mir besuchte Web-Seiten werden sofort aufgebaut.

Wen jemand ähnliche Probleme hat kann er sich vielleicht hier melden.


MfG Daniel

jonas
09.06.2007, 01:49
Was mich betrifft (IE6), so kann ich keinen Unterschied feststellen. Die vergangenen Boardsoftware Updates hatten keinen Einfluss auf Geschwindigkeit des Seitenaufbaus.

Ab und an gibt es Schwiergkeiten wenn postings abgesandt werden. Ich habe den Eindruck, dass das immer dann passiert, wenn gerade andere auch (möglicherweise im gleichen thread) ebenfalls postings abgeschickt haben, während ich ein eigenes posting innerhalb des threads verfasst hatte.

Gehäuft passiert mir das am frühen Abend, also etwa zwischen 20:00 und 21:00 Uhr. Was auch immer zu dieser Zeit auf dem Server passiert. Will nur diesen zeitlichen Hinweis geben.

Vom User unterstützende Grüsse
Jonas

Toni
09.06.2007, 01:53
Hallo Herr Deiters,

Es gab gestern ein Problem mit dem Datenbank-Server bei unserem Provider. Das dauerte etwa 20 bis 30 Minuten. Der Server musste neu gestartet werden. Mit Backups hatte das nichts zu tun. Dank erst mal für diese Info. :)


Seit dem neuen Design gibt es nicht mehr Werbung als früher, auf den Startseiten sogar weniger. Tja, dann ist irgend was anderes umfangreicher geworden (mit dem neuen Design), denn seit dem Update der neuen Software sieht man nicht mal mehr die ersten Unterforen (was vorher immer der Fall war) oder z.B. auf der Seite "Wer ist online?" nur noch maximal die ersten vier User, früher waren es sieben. Ebenso muss man jetzt beim Verfassen einer Antwort fünf- bis sechsmal mit der Pfeiltaste nach unten scrollen, um den Antwortblock komplett im Bild zu haben, während früher ein zwei- bis dreimaliges Scrollen gereicht hat. Zudem dauert es auch (und das ist vermutlich der Hauptgrund für all die Verzögerungen), bis der Werbeblock im Kopf einer jeden Seite vollständig aufgebaut ist.


Seit dem 1. Juni hat sich hier definitiv nichts geändert. Wie gesagt, das muss wohl mit den Werbeanbietern zu tun haben, denn ich habe mittlerweile (weil mir das Warten auf diese Blöcke so viel Zeit kostet) mal die auf den jeweiligen Seiten angezeigten Werbeblöcke genauer betrachtet und dabei festgestellt, dass dort speziell ausgesuchte Werbung für genau das dort besprochene Thema, sogar speziell auf den Inhalt der einzelnen Texte bezogene Werbung erscheint! Da ist nichts larifari, das sind speziel zu den Inhalten der Beiträge ausgesuchte Werbeblöcke! - Und deshalb dauert es meines Erachtens auch so lange, weil der Anbieter über spezielle Textfilter die eingesetzte Werbung aussuchen lässt! - Werbefachleute sind ja nicht dumm ... :rolleyes:


Ich vermute, dass eventuelle Geschwindigkeitsprobleme eher mit der Tatsache zusammenhängen, dass die Server für astronews.com in Amerika stehen. Die Seiten und das Forum laufen übrigens unabhängig, Probleme mit der Forums-Datenbank sollten die redaktionellen Seiten nicht betreffen. Wahrscheinlich hat die Anzahl beißwütiger Weißer Haie im Nordatlantik zugenommen und knabbert nun häufiger an den Seekabeln herum. :D - Nee, aber mal Spaß beiseite! Dieses Datenbankproblem hatte ich auch früher schon öfters, doch da funktionierten die redaktionellen Seiten noch halbwegs. Sie funktionierten nicht ganz, denn es fehlten immer einige Objekte auf der redaktionellen Startseite. - Doch vorgestern war auch diese nicht zu erreichen.


Bislang dachte ich aber immer, dass dies den Seitenaufbau nicht zu sehr behindert. Tat es auch vor dem Update eigentlich nicht.
Sehen Sie, ich gehe hier mit IE6 ins Net, habe einen 700er Athlon mit 512 MB SD-RAM, einer GeForce 5200 Grafikkarte mit 128 MB Ram und bin damit (wie ich schon im Thread schrieb) eigentlich in jedem Forum recht schnell drin.


Viel Spaß (trotzdem) noch im Forum Den haben wir ja trotzdem! ;)

Vielen Dank für Ihr Interesse.
Mit besten Grüßen von
Toni

-----------------------------------------------------------------------

PS: Jetzt, zu nächtlicher Stunde (so nach Mitternacht) ist das Forum wieder ganz fix aufgebaut und auch das Blättern geht ganz schnell.

galileo2609
09.06.2007, 02:05
Bei mir läuft alles wie geschmiert! :)
Ob von meiner Windows- oder meiner Linux-Maschine, selbstverständlich unter Firefox.

Grüsse galileo2609

mac
10.06.2007, 07:37
Hallo,


Bei mir, und ich habe eine gleich gute bzw gleich schlechte Verbindung zur Datenbank und zum Forum, geht der Aufbau recht zügig.bei mir im Prinzip auch. Will heißen: ca. 70 - 80% aller Versuche.

Dazwischen gibt es aber, wie bei Toni, Zeiten in denen der Seitenaufbau mehr als zehnmal bis über fünfzigmal so lange dauert (nach 30 sek Inaktivität breche ich aber in der Regel ab). Der Trafic sieht dabei so aus, daß ein Request an die Adresse abgeschickt wird, incl. Antwort?, dann aber keine Übertragung stattfindet. Andere Web-Seiten sind davon in der Regel nicht gleichzeitig betroffen, aber es gibt dieses Verhalten durchaus auch bei anderen Sites.

Die Beobachtung von Toni (irgendwann in der Nacht bzw. am späten Abend) kann ich für den Zeitraum (vorige Woche), auf den er sich bezieht, auch bestätigen, ist aber nicht ausschließlich auf diese Uhrzeiten begrenzt.

Letzte Beobachtung: Vergangene Nacht auf heute Nacht vor Mitternacht.
Seitenaufbau der News fast einwandfrei. Seitenaufbau des Forums wird begonnen, ca 10% dann nichts mehr (nach je etwa 30 sek abbgebroche (von mir)).

Herzliche Grüße

MAC

mac
17.06.2007, 21:11
Hallo,

zur Zeit, (mindestens seit 18:30) dauert der Seitenaufbau im Forum 0,5 bis 2 Minuten. Die New's, und der Rest des WEB (den ich aufgerufen hab') sind davon nicht betroffen.

Herzliche Grüße

MAC

PS. Genau mit diesem Post hat es sich wieder normalisiert.

jonas
17.06.2007, 21:36
Das selbe habe ich auch festgestellt. War das erste Mal in dieser Art. Ich wollte schon an den Webmaster schreiben, ob eine DoS Attacke gegen das Forum läuft.

Orbit
17.06.2007, 22:01
Auch ich hatte das Problem, nur dauerte der Seitenaufbau bei mir länger als bei mac - gefühlsmässig jedenfalls. Vielleicht sitze ich hier in der Schweiz in einem andern Gravitationspotential als Ihr in Deutschland. ^^

Herzliche Grüsse
Orbit

Webmaster
18.06.2007, 09:58
Hallo,

danke für die Meldungen. Ich habe mal an einigen Schräubchen gedreht, es werden jetzt mehr Beiträge gecachet, so dass ich hoffe, dass es etwas schneller geht.

Entschuldigung für alle Unannehmlichkeiten und ich bitte um weitere Berichte.

Beste Grüße,
Stefan Deiters