PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alles neu macht der Mai: astronews.com 3.0



Webmaster
02.05.2007, 17:34
astronews.com, der deutschsprachige Online-Dienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt, präsentiert sich ab dem 2. Mai 2007 in einem neuen, frischeren Layout. Das neue, maßgeblich von dem Designer Christian Witt aus Braunschweig entwickelte Erscheinungsbild von astronews.com ist das erste größere Redesign der Seite seit Sommer 2000. Weiterlesen unter: http://www.astronews.com/info/aktuell.html

pegi
02.05.2007, 19:21
Ich fände die Seiten lesbarer, wenn der Text in der Mitte des Bildschirms zentriert wäre (und nicht links am Monitorrand klebt).

Viele Grüße

pegi

galileo2609
02.05.2007, 19:38
Die Abgrenzungen zwischen Text und den 'Layout-Elementen' fehlen. Das Gesamtbild empfinde ich als sehr anstrengend. Die Klarheit hat eindeutig Schaden genommen. Mal sehen, was die Nacharbeiten noch herauskitzeln.

Grüsse galileo2609

Max6466
02.05.2007, 19:44
Ich bin hier im Forum nicht so stark vertretten, dafür lese ich aber (fast) jeden Artikel auf eurer Seite. Ich muß sagen, das euch die Neugestaltung der Seite wirklich prima gelungen ist. Mir gefällt es jedenfalls.
Ich selber bin kein Wissenschaftler, ich intressiere mich lediglich privat für die Astronomie. Eure Berichte sind so verfaßt, das ein jedermann was damit anfangen kann. Die Artikel sind also auch für Leihen gut verständlich. Ich hoffe das bleibt auch so.
Mein Kompliment und herzliche Grüße an die Manschaft.;)

Max

ispom
02.05.2007, 19:58
Das Gesamtbild empfinde ich als sehr anstrengend. Die Klarheit hat eindeutig Schaden genommen.

kann ich nicht zustimmen, galileo.
wäre schön ,wenn die Schrift eine Kleinigkeit größer wäre...
aber vielleicht brauche ich eine neue Brille :confused:

die Möglichkeit Bilder einzustellen hatte ich mir erhofft,
so wie in anderen foren,
zB hier

http://forum.astronomie.de/phpapps/ubbthreads/showflat.php?Cat=&Number=513810&page=0&vc=1&PHPSESSID=e7852c50803037e22659a1571221276c#Post513 810

nun aber die Hoffnung fahren lassende Grüße von Ispom

Webmaster
02.05.2007, 19:59
Hallo,

wir freuen uns über jede Kritik und jede Anregung ... wenn etwas nicht gefällt, bitte möglichst konkret angeben, wo das Problem liegt und ...


Die Abgrenzungen zwischen Text und den 'Layout-Elementen' fehlen. Das Gesamtbild empfinde ich als sehr anstrengend. Die Klarheit hat eindeutig Schaden genommen. Mal sehen, was die Nacharbeiten noch herauskitzeln.

... bitte auch schreiben, ob es sich auf das Forum bezieht oder die redaktionelle Seite.

Danke und beste Grüße,
Stefan

jonas
02.05.2007, 20:08
die Möglichkeit Bilder einzustellen hatte ich mir erhofft,
so wie in anderen foren ...Das ist keine Frage des updates oder der Version, sondern ist schlicht vom Admin ausgeblendet.

Ich finde, dass sich garnicht sooo sehr viel verändert hat. Mir hat das hellblau zwar etwas besser gefallen, aber es ist sicher nur Gewöhnungssache :)

galileo2609
02.05.2007, 20:11
... bitte auch schreiben, ob es sich auf das Forum bezieht oder die redaktionelle Seite.

Hm ... ich bin mit Firefox unterwegs, aber das sollte ja keine Ursache sein, da das neue Layout browserunabhängig optimiert wurde.

In den 'farbig unterlegten Bereichen' (des Forums) sehe ich weisse Trennlinien. Im weissen Hintergrund gehen die natürlich unter.

Diese Eindrücke sind natürlich alle spontan. Ich lass mir mal noch ein paar weitere Tage Zeit und sammle weiter.

Grüsse galileo2609

mac
02.05.2007, 20:15
Hallo an Astronews,

das Erscheinungsbild gefällt mir. :)

Was mir nicht gefällt: Forum, neue Beiträge. Mit der alten Version konnte ich bestimmen, wie weit in die Vergangenheit hinein neue Beträge angezeigt wurden. Mit der neuen Version werden mir nur noch die Beiträge angezeigt, von denen das System glaubt, daß ich sie noch nicht gesehen habe.

Ich verwende den IE6. Mit IE7 hab' ich es noch nicht ausprobiert.

Herzliche Grüße

MAC

galileo2609
02.05.2007, 20:17
Hähä, ich weiss jetzt wo ich mich umgewöhnen muss! Zum Glück hatte ich noch eine Offline-Kopie der 'alten' Hauptseite!

Die Unterstreichungen bei den internen Links sind nicht mehr da. Das Auge lässt sich einfach nicht täuschen. Nein, passt also alles! Daran gewöhne ich mich, nachdem mir die Ursache jetzt bekannt ist. Das ist ähnlich wie mir den Schatten bei Krateraufnahmen.

Grüsse galileo2609

Webmaster
02.05.2007, 20:37
Was mir nicht gefällt: Forum, neue Beiträge. Mit der alten Version konnte ich bestimmen, wie weit in die Vergangenheit hinein neue Beträge angezeigt wurden. Mit der neuen Version werden mir nur noch die Beiträge angezeigt.

Besser jetzt?

Gruß,
Stefan Deiters

mac
02.05.2007, 20:42
Hallo Herr Deiters,


Besser jetzt?oh ja!

vielen Dank und herzliche Grüße

MAC

galileo2609
02.05.2007, 21:18
In den 'farbig unterlegten Bereichen' (des Forums) sehe ich weisse Trennlinien. Im weissen Hintergrund gehen die natürlich unter.

Yepp, die jüngsten Nacharbeiten verbessern das Erscheinungsbild zusätzlich! Danke!

Grüsse galileo2609

gereby
02.05.2007, 21:21
die hinterlegungen waren überlegungen wert ;-) nun steht alles in reih' und glied bzw. spalte.

galileo2609
02.05.2007, 21:45
Der Designer persönlich! Gute Arbeit! ;)

Grüsse galileo2609

Bynaus
03.05.2007, 10:17
Hm, hm...

Im Allgemeinen gefällt mir das neue Erscheinungsbild. Das neue Logo gefällt mir, das Forum ist ok so, die Farben und das Design des "Headers" auf der red. Seite ist schön (na gut, das Orange... aber das ist Geschmacksache ;) ).
ABER, es gibt einige Dinge, die gefallen mir nicht so:

- Die oberste Werbezeile auf der redaktionellen Seite: ich versteh ja, dass man auch Geld verdienen muss, aber jetzt sieht es ein bisschen so aus, als nehme die Werbung überhand, so dass man schon fast nach dem Inhalt suchen muss (etwas überspitzt gesagt, zugegeben).
- Bei mir klebt der Text "Der deutschsprachige Online-Dienst..." unangenehm nahe unter der Titelzeile (unter IE, unter Firefox ists noch schlimmer, siehe unten). Vielleicht könnte man die Schrift etwas kleiner machen, so dass alles auf einer Zeile Platz hat und sie danach auch etwas weiter nach unten absetzen.
- Die Darstellung in Firefox 2.0.0.3 ist grauenhaft (sorry). Alles ist irgendwie verschoben, die Hintergrundfarbe der rechten Spalte wird nicht angezeigt, die Zuordnung von Styles (z.B. "Suche", "Kontakt", "Hilfe") funktioniert nicht. Firefox ist ja eigentlich dafür bekannt, dass er die Webstandards im Gegensatz zum IE korrekt umsetzt, was im Umkehrschluss heisst, dass die CSS-Sheets, die jetzt verwendet werden, irgendwie nicht ganz standardkonform sein können. So viel ich weiss, ist es insgesamt besser, ein CSS-Sheet standardkonform zu machen und ein paar "IE-hacks" einzubauen...

Wie gesagt, die "Elemente" finde ich gut, bloss das "Ensemble" des ganzen stimmt für mich noch nicht.

Webmaster
03.05.2007, 10:31
Hallo,

also, die Seite wurde sowohl unter Windows als unter Mac mit Firefox 2.0.0.3 getestet und sah in beiden Fällen gut aus. Kann es sein, dass das alte CSS-File noch im Cache ist und durch ein hartes Reload erst einmal neu geladen werden muss?

Eigentlich sollte die Seite in Opera 9, IE 6 und 7 sowie Firefox 2 in etwa gleich und auch ok aussehen.

Grüße,
Stefan Deiters

P.S. Wenn andere Leser auch Probleme mit Firefox o.ä. haben, bitte ich um Nachricht. Bitte Browser und Betriebssystem angeben ...

Max6466
03.05.2007, 13:50
kann ich nicht zustimmen, galileo.
wäre schön ,wenn die Schrift eine Kleinigkeit größer wäre...
aber vielleicht brauche ich eine neue Brille :confused:

Also das düfte doch kein all zu großes Problem sein. Fast jeder Browser hat doch heut zu Tage eine Vergrößerungsfunktion des Textes. Von dem IE7, Firefox 2 und Opera Browser 9.2 jedenfalls weiß ich um die Funktion.
:D

Max6466
03.05.2007, 14:19
die Möglichkeit Bilder einzustellen hatte ich mir erhofft,
so wie in anderen foren,
zB hier
Also wenn ich das jetzt richtig gelesen hatte, dann kann man hier schon Bilder per IMG-Klammern reinsetzen. Ich selber hatte es noch nicht ausprobiert. Daher hier mein erster Versuch jetzt. Ob es klappt sehen wir gleich.
http://www.planet-wissen.de/pics/IEPics/intro_astro_sternenhimmel_g.jpg

5 Minuten später...
Klappt tatsächlich nicht. Mhh, schade!

Ähm, eine Frage hätte ich doch auch noch hier.
Kann mir jemand verraten, wie man hier ein Bild für sein Account verwendet?
Entweder bin ich zu doof, oder ich schnalle sonst was nicht.

Michael Johne
03.05.2007, 19:18
Hallo!

Die Schriftgröße zu den Überschriften der wichtigsten News würde ich vergrößern, da sich sonst wie "normale" Links aussehen, aber ansonsten gefällt mir das Design ganz gut. ;)

MfG, Michael!

Toni
03.05.2007, 19:36
Hallo Max,

Klappt tatsächlich nicht. Mhh, schade! also, bei mir klappt's! Ich sehe Dein Bild. schönes Bild. ;) Ist das die Erde?

Kann mir jemand verraten, wie man hier ein Bild für sein Account verwendet? Entweder bin ich zu doof, oder ich schnalle sonst was nicht. Das ist eigentlich gaaanz einfach! :D Zunächst einmal sollte das Bild nicht größer als 70 mal 70 Pixel sein. Dann kannst Du zwischen dem Hochladen eines passenden Bildchens von einer HP oder direkt von Deinem PC wählen. :cool: - Das war's eigentlich schon. ;)

Viel Glück sendende Grüße von
Toni

Toni
03.05.2007, 19:59
Hallo Webmaster,

also, mir gefällt das neue Design sehr gut. :) Was auch ich als ziemlich störend empfinde, ist der Werbeblock ganz oben, noch über der astronews-Kopfzeile. Dies schiebt das gesamte Forum noch weiter nach unten (in die Bedeutungslosigkeit?) und um den ersten Beitrag überhaupt lesen zu können, muss man erst einmal nach unten blättern. :mad: Wäre es nicht möglich, diesen zusätzlichen Werbeblock zwischen die Beiträge einzufügen? Da war doch bisher auch immer noch Platz (es kam ja nur alle 3 Beiträge ein Werbeblock)?

Des weiteren finde ich es ein bissl ungeschickt, den großen "antworten"-Button unterhalb des letzten Beitrages in neuem Design darzustellen, die anderen Buttons wie "ändern", "zitieren" usw. in altem Aussehen zu belassen. Eine Vereinheitlichung wäre hier schon angebracht.

Ich benutze hier auf meinem PC Win98 und den IE 7 und habe keinerlei Probleme mit der Darstellung und dem Aussehen des Forums. :cool: Ebenso finde ich es für die Augen sehr erholsam, dass der Hintergrund, auf dem die Textblöcke dargestellt werden jetzt nicht mehr in grellem Weiß, sondern in dezentem Blaugrau erscheinen. Dadurch liest sich alles viel besser! :)

Hilfreiche und dankbare Grüße von
Toni

ispom
03.05.2007, 20:14
Ähm, eine Frage hätte ich doch auch noch hier.
Kann mir jemand verraten, wie man hier ein Bild für sein Account verwendet?
Entweder bin ich zu doof, oder ich schnalle sonst was nicht.


Hi Max, herzlich willkommen!

mit dem Bild als Avatar (so meinst Du es sicher?) muß man erst eine gewisse Anzahl an Beiträgen haben, glaube ich mich zu erinnern.... (30?)

vertröstende grüße von ispom

ispom
03.05.2007, 20:17
Hallo Max,
also, bei mir klappt's! Ich sehe Dein Bild. schönes Bild. ;) Ist das die Erde?

Toni

Hallo Toni,
hast Du den siebenten sinn? :confused:

ich muß immer erst auf den link klicken :o

neidische Grüße von Ispom

Toni
03.05.2007, 20:47
Hallöchen ispom,

(...) muß man erst eine gewisse Anzahl an Beiträgen haben, glaube ich mich zu erinnern.... (30?) damit liegst Du anscheinend richtig. ;) Ich habe mal eben die Benutzerliste durchgesehen, diese nach der Anzahl der Beiträge sortiert und schließlich festgestellt, dass ein Teilnehmer mit 35 Beiträgen der letzte ist, der ein Benutzerbild benutzt. Teilnehmer mit weniger Beiträgen haben keine Benutzerbildchen.

Hallo Toni,
hast Du den siebenten sinn? :confused:

ich muß immer erst auf den link klicken :o Nö, eigentlich nicht. Mir wird zwar immer nachgesagt, ich hätte sechs(!) Sinne :D , aber mit dem PC oder dem Internet scheint dies nichts zu tun zu haben. Ich schätze mal, das liegt im Großen und Ganzen an den Einstellungen der "Internetoptionen" im IE 7? Vielleicht solltest Du dort einmal ein paar kleine Änderungen vornehmen?

Sechssinnige Grüße von
Toni

ispom
03.05.2007, 20:58
Ich schätze mal, das liegt im Großen und Ganzen an den Einstellungen der "Internetoptionen" im IE 7? Vielleicht solltest Du dort einmal ein paar kleine Änderungen vornehmen?

Sechssinnige Grüße von
Toni

einen "IE 7" habe ich nicht im Rechner, soviel ich weiß :(

aber ich werde auf deinen Rat hin erst aktiv, wenn mir der Webmaster bestätigt, daß man mit einem "IE 7" die Bilder hier sehen kann :rolleyes:

vorfreudige Grüße von Ispom

Webmaster
03.05.2007, 21:46
Zum Thema Benutzerbilder:
http://www.astronews.com/forum/showthread.php?t=1053

Durch [img]-Tags eingebundene Bilder sollten in der Regel nicht innerhalb des Beitrags dargestellt werden, sich aber durch Klicken auf den Link in einem neuen Browserfenster anzeigen lassen.

Stefan Deiters

mac
03.05.2007, 21:53
Hallo Herr Deiters,


Durch [img]-Tags eingebundene Bilder sollten in der Regel nicht innerhalb des Beitrags dargestellt werden, sich aber durch Klicken auf den Link in einem neuen Browserfenster anzeigen lassen.oh ha! Das ist ja sehr erfreulich! :)

Kann mir mal jemand erklären, wie das genau geht? Welche Rahmenbedingungen sind einzuhalten?

Herzliche Grüße

MAC

Webmaster
03.05.2007, 22:07
Kann mir mal jemand erklären, wie das genau geht? Welche Rahmenbedingungen sind einzuhalten?


Man schreibt einfach die Adresse eines Bildes, etwa auf seiner eigenen Homepage oder bei einem Hosting-Service für Bilder zwischen [img]-Tags

Anfangs war die Forums-Software so eingestellt, dass das Bild sogar von der Adresse geladen und innerhalb des Beitrags dargestellt wurde. Der Nachteil dabei ist (neben copyright-Fragen usw.), dass dadurch der Seitenaufbau des Forums verlangsamt wird, weil nämlich auf verschiedene andere externe Server gewartet werden muss, bis der jeweilige Beitrag komplett aufgebaut ist.

Deswegen ist der [img]-Tag jetzt im Prinzip überflüssig und funktioniert wie eine ganz normale Angabe einer Webadresse innerhalb eines Beitrags.

Stefan Deiters

jonas
03.05.2007, 22:14
Naja, die Bilder werden wie ein normaler klickbarer link erscheinen. So zum Beispiel: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/a/aa/Sun920607.jpg/350px-Sun920607.jpg Jedes Bild im Netz hat eine http adresse, wie ja auch alles andere. Statt einer Webseite wird dann in einem neuen Browserfenster nur das Objekt, also das Bild dargestellt. Ich habe es mal mit einem Jpg-Objekt aus dem Wikipedia Artikel "Sonne" demonstriert.

Man muss auch nicht unbedingt das tag [.IMG] verwenden. Das Gleiche funktioniert genauso mit "Link einfügen", also [.URL]: Sonne aus Wikipedia (http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/a/aa/Sun920607.jpg/350px-Sun920607.jpg)

Edit: Da hat sich ja glatt was mit dem Webmaster überschnitten :D

mac
03.05.2007, 22:21
Danke für Eure Antworten!

Sowas hab' ich schon befürchtet. Schade, läuft wohl doch auf eine eigene Homepage hinaus.

Herzliche Grüße

MAC

Toni
04.05.2007, 01:56
Schade, läuft wohl doch auf eine eigene Homepage hinaus. Ja, das ist schon schade, MAC. :( Kann man das Hochladen eigener .jpg-Dateien vom eigenen PC nicht wie bei den Benutzerbildchen handhaben, indem man z.B. eine maximale Pixelgröße von 320x200 Pixel zulässt? :confused:

Traurig bebilderte Grüße von
Toni

UMa
07.05.2007, 22:24
Hallo,

aha, Astronews in neuem Design.
Die Farbgebung hat mir vorher besser gefallen. Das Orange beißt sich irgendwie mit den anderen Farben. Ob es noch möglich ist den Farbton der orangenen Symbole in eine etwas dezentere Richtung zu verändern?
Wie finden ihr ihn denn?

Leider kann ich immer noch keine Threads zum offline lesen speichern. Woran das wohl liegt?

Grüße UMa

ispom
07.05.2007, 22:39
Hallo,

aha, Astronews in neuem Design.
Die Farbgebung hat mir vorher besser gefallen. Das Orange beißt sich irgendwie mit den anderen Farben. Ob es noch möglich ist den Farbton der orangenen Symbole in eine etwas dezentere Richtung zu verändern?
Wie finden ihr ihn denn?

Leider kann ich immer noch keine Threads zum offline lesen speichern. Woran das wohl liegt?

Grüße UMa

Hallo UMa,
ein dezenteres Orange würde ich auch begrüßen...

aber: ich speichere die threads wie jedes .htm problemlos ab und hatte noch nie Schwierigkeiten damit

Gruß von Ispom

Lumen
07.05.2007, 22:41
Ich fände die Seiten lesbarer, wenn der Text in der Mitte des Bildschirms zentriert wäre (und nicht links am Monitorrand klebt).

Viele Grüße

pegi

Hab den Webmaster eine Mail geschickt wo ich mir das auch wünsche , ich bin zwar erst neu angemeldet aber Lesen tu ich Astronews schon ca. 6 Jahre lang und zwar jeden Tag ! Also bitte macht ein Breites Layout !!!!!!

Ansonsten gefällt mir das neue Design Sehr Gut

Vor allem das Blau ist Wunderschön und Harmoniert wunderbar mit Orange

lg

Lumen

mac
10.09.2007, 21:42
Hallo,

ich hab' eine bedienungstechnische Frage:

Bei der Funktion 'Suchen' würde ich gerne eine AND verknüpfung verwenden. Leider enden alle meine Versuche in OR

Versucht hab' ich es mit "Begriff1 Begriff2" "Begriff1 AND Begriff2" "Begriff1 + Begriff2"

In der Hilfe finde ich dazu nichts.

Kann mir da jemand weiter helfen?

Herzliche Grüße

MAC

jonas
10.09.2007, 22:05
Hi mac
Du musst das AND zwische zwei Asterisk legen, also folgendermassen: Begriff1 *and* Begriff2. Du kannst auch mit Klammern verschachteln. Die Schachteltiefe ist aber glaube ich auf zwei oder drei Ebenen beschränkt.

mac
11.09.2007, 00:47
Hallo Jonas,

vielen Dank für Deinen Tip. Darauf wäre ich nicht von allein gekommen.

Herzliche Grüße

MAC

jonas
11.09.2007, 01:43
Gibt nur wenige Forenbetreiber, die in der Suchfunktion diesen Hinweis geben. Wäre ein Tip für Herrn Deiters unter dem Textfeld der Suche einen kurzen Hinweis zu geben. Denn ohne diesen Hinweis in einem anderen Forum wäre ich ohne Kenntnisse auch nie darauf gekommen, obwohl ich SQL einigermassen beherrsche.

mac
11.09.2007, 01:53
Noch ein Hinweis

Die Syntax muß anscheinend so aussehen:

Begriff1 *Begriff2*

Das funktioniert aber nur bei der ersten Eingabe (im erweiterten Suchfenster)
wenn ich die Eingabe korrigiere z.B. Begriff1 *Begriff3* dann sucht er Begriff 1 OR Begriff3. Gibt man das mit *and* ein, dann sucht er auch OR and (and als Buchstabenfolge)


Scheint also noch nicht so richtig 'kundenfreundlich' zu funktionieren


Im ersten (kleinen) Suchfenster werden anscheinend alle eingegebenen Begriffe 'und' verknüpft.

Herzliche Grüße

MAC

jonas
11.09.2007, 02:10
Select [user friendliness]=True AND [Simplicity] =True .... result: No records found :D

PS: In diesem Zusammenhang noch ein Footer eines befreundeten Forumkollegen: :)
anti lamer v1.0 started
BEGIN
try to delete the bullshit postings : DENIED
try to close thread : DENIED
try to inform a mod : FAILED (no mod reachable)
try to clear mind to forget this silly thread and go to bed : SUCCESFULL
END

Soviel zu guter Programmierung ;)

mac
11.09.2007, 02:21
:D :D :D

gute Nacht!

MAC