PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche Veranstaltung



MiniAstrophysikerin
28.07.2006, 12:22
Ich würde mich nicht mehr freunden mal mich im einen Astrophysiker oder Physiker zu unterhalten und sich mal einen Tag zu unterhlten.
Mich würde es sehr freuen da ich noch nicht sehr alt bin und noch kaum sachen verstehe, aber sehr sehr viele sachen wissen möchte.
Z.b. könnte man sich treffen und dann über sterne reden und dann in ein teleskop gucken und rechnen.
Möchte viele rechnungen auch schon früher lehrern.
Ich bin 14 Jahre alt und komme aus Bielefeld /lemgo
Gruß Yvonne

ChMessier
28.07.2006, 13:07
Hallo Yvonne,

ich würde dir ja gerne helfen und dich einladen zu einem deutsch-französischen Astronomentreffen, dass am 26. und 27. August in Hottviller stattfinden soll. Ich warte nur noch auf das OK des dortigen Vereins, das mir mündlich schon zugesichert worden ist.

Aber Hottviller und Bielefeld liegen ein gutes Stück auseinander. Deshalb vergiss es lieber.

Bemüh doch mal Google. Wenn du dort eingibst "Bielefeld, Sternwarte", erhälst du die Adressen von zwei Sternwarten in oder nahe bei Bielefeld. Wende dich mal an die. Sicherlich sind dort keine oder höchstens sehr wenige Astrophysiker anwesend, aber Astrovereine bieten immer wieder Vorträge an. Und nicht wenige werden von Berufsastronomen gehalten. Und Astronomen sind heutzutage Astrophysiker.

Ich weiß nicht, ob du Französisch in der Schule lernst. Wenn ja, kann ich dir folgende Website sehr empfehlen:
http://lyoba.ch/etoile-des-enfants

Sie enthält sehr viele Informationen, die nicht nur Kinder verstehen, sondern auch Erwachsene.
Ich habe leider noch keine vergleichbare deutschsprachige Seite gefunden.

MiniAstrophysikerin
29.07.2006, 13:25
Hallo ChMessier
Leider hatte ich der Schule noch kein Französisch sondern nur Englisch.Ich bekomme nun erst noch Latein in der 9ten.
Ich würde mich auch mit leuten treffen die sich damit auskennen, und es ist schade das ich da nicht in der nähe wohne :mad: Aber machen kann man dagegen ja leider nichts.
Ich finde es überings sehr nett das du mir geholfen hast wie man Sternenwarten herausfinden kann, und das du mir Seite gegeben hast auch wenn ich da nichts von verstehe.
Ich frage mich noch immer ob es auch so was mal bei uns gibt!
Oder ob ich mich z.b. bin gereckten Leuten hier aus dieser Seite treffen kann.
Ich danke dir für diese antwort
Gruß Yvonne:)

MiniAstrophysikerin
29.07.2006, 13:33
Wo wäre denn dieses Hottviller?
Vielleicht kann man da ja hin kommen!

ChMessier
29.07.2006, 16:19
Hallo Yvonne,

ich habe jetzt mal einige Links für dich zu Sternwarten in deiner Nähe. Dabei bin ich von deiner Ortsbezeichnung "Bielefeld (Lemgo)" ausgegangen.

http://www.astro-ag.de/verein.html ist die Website der Volkssternwarte Lemgo.

http://www.sternwarte-melle.de/ Melle liegt ja nicht so schrecklich weit von dir weg. Diese Sternwarte besitzt das größte Newton-Teleskop, das auf einer deutschen Volkssternwarte benutzt wird (112 cm Durchmesser).

http://www.volkssternwarte-ubbedissen.de/ ist die Website der Volkssternwarte Ubbedissen des des Naturwissenschaftlichen
Vereins für Bielefeld und Umgegend e.V.

http://home.arcor.de/sternwarte-bi-brackwede/ Es ist eine Schulsternwarte, zu den Öffnungszeiten (montags, mittwochs und freitags ab 20 Uhr) ist jedoch jeder willkommen. Eintrittsgeld wird nicht verlangt.

Ich denke, dass wenigstens eine der genannten Sternwarten auch für dich interessant sein dürfte. Das Anschauen der genannten Webseiten kann ich dir leider nicht abnehmen. Dort wirst du auch alles über die Öffnungszeiten der Sternwarte und Vortragsveranstaltungen erfahren.

Volks- und Schulsternwarten haben den großen Vorteil, dass sie vor allem für Besucher da sind und jeder durch das Teleskop schauen darf. Profisternwarten sind auf Besucher nicht so ausgerichtet. Auch fehlt den Teleskopen meist das Okular zum Durchgucken. Dafür sind allerhand Apparate angebracht, die das einfallende Licht in alle möglichen Richtungen hin untersuchen.

Für Laien, aber auch für engagierte Amateurastronomen, macht dies wenig Spaß. Aber die Wissenschaft erfordert nun mal ihre Opfer.

Hottviller liegt im französischen Lothringen, nahe der Stadt Bitche, unweit der deutsch-französischen Grenze.

Dort hat die Société Astronomique du Pays de Bitche (Astronomische Gesellschaft des Bitscher Landes) eine beachtenswerte Beobachtungsstation eingerichtet. Die Beobachtungsbedingungen gehören zu den besten in ganz Ostfrankreich, wie selbst Profiastronomen schon festgestellt haben.

Die Website des Vereins http://www.sapb.net ist leider ausschließlich in französicher Sprache.

Salut
ChMessier

MiniAstrophysikerin
29.07.2006, 17:07
Ich danke dir ganz besonders ChMessier :)


Nun an andere wäre es nicht vielleicht mal möglich sich mit andern zu treffen.
Gruß Yvonne