Suchergebnisse

  1. M

    Anzahl der Photonen im Universum

    Hallo Leute, ich frage mich schon länger, ob es möglich ist, die Anzahl aller heute existenten Photonen irgendwie abzuschätzen... Mfg
  2. M

    Gasriesen zu Monde Verhältnis

    http://derstandard.at/1291454915448/Mysterium-geklaert-Saturn-frass-mehrere-grosse-Monde---uebrig-blieb-das-Eis-der-Ringe Der Saturn könnte früher mehrere Monde mit der Größe von Titan gehabt haben... Irgenwo habe ich mal aufgeschnappt, dass es da ein Masseverhältnis gibt, das Monde um alle...
  3. M

    Venusatmosphären Beobachtung

    Hallo miteinander, http://www.abenteuer-universum.de/plan/venusatm.gif Hier sind für die Temperatueren in der Venus-Atmosphäre bis ca. -100°C in bestimmten Luftschichten angegeben, was bei Betrachtung der Temperaturen der Erdatmosphäre nicht einmal so unwahrscheinlich erscheint...
  4. M

    Erreichbare istl. Raumfahrt - brauner Zwerg

    ...steht auf der Homepage NASA Dazu steht noch, dass ein oder mehrere braune Zwerge viel näher als Alpha Centauri (4Lj) sein könnten.... Damit wäre 'interstellare Raumfahrt' ja möglich, oder? Wie nahe kann denn so ein brauner Zwergstern unserem Sonnensystem kommen, ohne es gravitativ zu...
  5. M

    Berechnung von Temperaturen der Planeten

    Hallo an alle, Hätte jemand mal kurz Zeit, mir näherzulegen, wie man mittels der Solarkonstante die Temperaturen der Planeten (ohne Atmosphäre,.. ) vereinfacht berechnen kann? Oder hätte möglicherweise jemand einen guten Link dazu? Danke und mfg
  6. M

    Asteroiden umlenken

    Ich denke, man wird in den nächsten 20 Jahren demonstrieren, dass man es kann... bzw. es ausprobieren... Wie viel Delta-V ist aber wirklich notwendig, um einen Asteroid z.b. auf Kolisionskurs mit dem Mars zu schicken?? Sagen wir Masse 2 Tonnen (nicht zu klein, aber auch ordentlich was, dass er...
  7. M

    Lavaröhre im Mond

    Moin, Da erkaltete Lavaröhren, die man am Mond gefunden hat als bemannte Station am Mond im Gespräch sind: Man will diese ja mit Gasen füllen, damit man eine 'gute Atmosphäre' darin hat... Wie könnte man diese verschließen, dass nichts rauskommt? Ich glaube, die hattn doch ca. nen...
  8. M

    Atombombenvernichtung durch Terraforming

    Die USA wollen ja atomar abrüsten. Die Hiroshimabombe hatte ca. 4 Tonnen, später gebaute Atombomben sollten bei weniger Gewicht mehr Sprengkraft entwickeln. Wenn man 12 Tonnen Atombombe mit 3km/sek, also nahezu Orbitalgeschwindigkeit auf einen erloschenen Marsvulkan donnern würde, würde das...
  9. M

    Unbemannte Sonde mit heutiger Technologie

    Hallo Leute, Möchte mal durchrechnen, wie man eine Sonde mit Technologien in greifbarer Nähe zum nächsten Stern, Apha Centauri, in möglichst geringer Zeit schicken könnte... Also Pflichtprogramm sind mal Fly-Bys... Jupiter sowieso, wenn sonst noch was geht wegen der Constellation, umso...
  10. M

    Hochtemperatur Supraleiter

    Hallo, Wäre es technisch irgendwie möglich eine Legierung zu erzeugen, die noch bei 40°C supraleitend ist?? Die Grenze verschiebt sich da ja immer nach oben bei den gefundenen Materialien, aber gibt es da eine physikalische Grenze?? Mfg
  11. M

    Wise - Infrarot Teleskop

    http://www.nasa.gov/mission_pages/WISE/news/wise20091117.html# Die Nasa wird bald - vermutlich im Dezember - ein Teleskop starten, das Asteroiden in unserem Sonnensystem und Braune Zwerge in unserem Umkreis finden soll / wird. Laut Nasa können bisherige Teleskope braune Zwerge nicht finden...
  12. M

    Grenzen des Universums

    Habe mich gefragt, was passiert wenn man die räumlichen Grenzen des Universums überschreiten würde... Also es expandiert ja. Wenn ich jetzt schneller als Licht fliegen würde, käme ich mal knapp vor die Grenze. Aber da ist ja kein Holzbrett oder stosse ich wo dagegen? Ich denke nicht... Oder...
  13. M

    Russland baut an Marsraumschiff?

    http://de.rian.ru/science/20091026/123680543.html Laut dem erwägt Russland, schon heute(?) mit dem Bau eines Raumschiffs für eine Marsmission zu beginnen. Für wie wahrscheinlich haltet ihr das?? 2018 sollte es dann bereit sein - das gäbe dann die erste Marsmission vor 2025!!! Dann zieh ich...
  14. M

    Nanobots für Terraforming

    Obwohl ich nicht so ein großer Fan von Nanobots bin (da sie mir zu utopisch erscheinen, vlt in 100 Jahren...) Habe ich mich trotzdem mal gefragt: Welche Vorraussetzungen bräuchten Nanobots, um die Venus zu terraformiern? Sie müssten a) 470°C locker aushalten (also Bots nicht aus Blei...
  15. M

    Wektraumbedingungen und ähnliches auf Menschlichen Körper

    Habe mir folgene Gedanken gemacht: Wenn ein Mensch ins freie Vakuum kommt, dann sind die gefährlichsten Auswirkungen ja, dass es keine Kühlung gibt. Er überhitzt dadurch. Wegen der Drucklosigkeit, das wäre nicht mal so schlimm, da die Körperzellen äusserst stabil sind, und das aushalten...
  16. M

    Apollo LRO Bilder

    Endlich sind sie hier: http://www.nasa.gov/mission_pages/LRO/multimedia/lroimages/apollosites.html# Die sind erst vorläufig, laut Nasa werden die nächsten 2-3 mal so scharf sein. Hab mir gedacht das poste ich mal. Mfg
  17. M

    Strukturen auf Planeten - Dichtes Material

    Hallo, Zu Strukturen auf anderen Planeten: Aus was könnte man sowas machen? Wenn man jetzt mal konkret den Mars nimmt, wenn man dort etwas baut, dass aus Beton ist, diffundiert dort nicht ein Haufen Sauerstoff? Oder ist Beton relativ dicht? Das selbe mit Glas?? Stickstoff gibt es ja genug...
  18. M

    Mond pflanzroboter 2012 X Prize

    http://www.google.com/hostednews/afp/article/ALeqM5iKazhLLtIg4dqf9c6YmRKN9LJU9A In den Medien hat ein Team angekündigt, eine miniaturversion eines Trebhauses im Verlauf des X-Prizes auf den Mond zu senden. Darin soll eine Senfpflanze wachsen, welche zum vollständigen Wachstum und...
  19. M

    VASIMR Vertrag

    http://spacefellowship.com/News/?p=7685 Ein Vertrag, der einen Vasimr-Motor an der ISS zum Test vorsieht... Dabei steht leider nicht, wann... Wenn der Motor fertig gebaut ist, oder erst 2012 oder schon fix im Sommer??
  20. M

    Temperaturinversion auf der Venus?

    Auf der Erde ist die Luft am Boden und hoch oben warm, und in der Mitte, bei einem Streifen von ca 9-17 km wird die Atmosphäre so kalt, dass Luftfeuchtigkeit (sprich Wasserdampf) sofort flüssig (bzw zuerst fest) wird und dann abregnet. Darum ist die obere Atmosphäre auch sehr trocken und wenig...
Oben