Suchergebnisse

  1. I

    Quarkmaterie lässt Supernova explodieren

    Bei extrem hohen Dichten verwandelt sich herkömmliche Materie zunächst in eine Flüssigkeit aus Neutronen. Bei weiterer Verdichtung brechen die Neutronen in ihre Quarks auf. Physiker haben nun Explosionen von Sterngiganten simuliert, die durch diesen exotischen Materieübergang angetrieben werden...
  2. I

    Mysteriöse Riesen-Gallaxy mit 3 Kernen entdeckt.

    Werte Foristen, nur ganz kurz. Es wurde eine gewaltige Gallaxy mit scheinbar 3 Kernen entdeckt, um die sich eine Reihe von Spiralarmen schlingen. Den gängigen Modellen der Evolution von Galaxien zufolge sollte jedoch weder die große Ausdehnung noch die starke Sternentstehung möglich sein. Auch...
  3. I

    Schwarze Löcher können nicht wachsen?

    Werte Foristen, ich möchte gerne einen Text, den ich im Telepolis-Forum gefunden habe, hier zur Diskussion stellen. Der User meint, dass, aus Sicht des externen Beobachters, schwarze Löcher gar nicht wachsen können, da es unendlich viel Zeit benötigt, bis Materie in das schwarze Loch fällt (aus...
  4. I

    Ausrittsgeschwindikeit von chemischen Antrieben relativ zum Raumschiff?

    Austrittsgeschwindigkeit von chemischen Antrieben relativ zum Raumschiff? Hallo Freunde, hier mal ein Gedankenexperiment + Frage. Wir beschleunigen ein Raumschiff im Weltall mit einem nuklearen Pulsantrieb (Orion-Projekt) auf 20000 km/s. Ist diese Geschwindigkeit erreicht, stoppen wir den...
  5. I

    Warum ist das Universum, kurz nach dem Urknall, nicht in einem SL verschwunden?

    Hallo Freunde, wie der Titel schon aussagt, würde ich gerne wissen, warum das Universum, kurz nach dem Urknall, als es gerade mal eine Ausdehnung von 10 oder 100 Metern hatte, nicht sofort in einem SL verschwunden ist? Die Dichte damals war ja unendlich hoch und hätte doch sofort zu einem...
  6. I

    Higgs-Bosom: Warum zerfällt es sofort?

    Hallo Freunde, es gibt ja die Theorie, dass das Higgs-Bosom für die Masse der Elementarteilchen verantwortlich ist. Vor Kurzem haben Tests mit dem LHC des CERN gezeigt, dass das Higgs-Bosom aber "sehr kurzlebig" ist und sofort in zwei Quarks zerfällt...
  7. I

    "Scientific Reports“: Zucker verursacht Depressionen bei Männern

    Hallo Freunde, hier mal etwas OT .... aber wichtiges Thema. In der Fachzeitschrift „Scientific Reports“ wurde gestern eine Studie veröffentlicht, welche belegt, dass der Konsum von Zucker bei Männern zu psychischen Problemen führen kann. Dabei ist vor allem die Rede davon, dass ein zu hoher...
  8. I

    Fast Radio Bursts Ergebnis junger Magnetare?

    Rätselhafter Strahlungsausbruch wiederholt sich Nach einer unerwarteten Entdeckung versuchen Astrophysiker einmal mehr, extrem energiereiche Ausbrüche von Radiostrahlung in fernen Galaxien zu verstehen. "Ein kleines Detail zum Spitler-Ausbruch" – das war die unscheinbare Betreff-Zeile einer...
  9. I

    "Spukhafte Fernwirkung" erneut bestätigt!

    Es scheint keinen Ausweg zu geben: Ein von Albert Einstein als "spukhafte Fernwirkung" abgelehntes Phänomen konnte einmal mehr experimentell bestätigt werden. Wie führende Kosmologen und Quantenphysiker im Februar 2017 im Fachblatt "Physical Review Letters" berichteten, verwendeten sie...
  10. I

    Möglicherweise künstliches Signal entdeckt (95 LJ)!

    Hallo Freunde, russsische Wisschenschaftler haben mit Hilfe des RATAN 600 ein ungewöhnliches Signal von einem Planeten, der den Stern HD 164595 umkreist und 95 Lichtjahre von uns entfernt ist, entdeckt. Das Signal ist ein möglicher SETI-Kandidat und wurde schon vor einem Jahr das erste Mal...
  11. I

    Dragonfly 44: Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie

    Hallo Freunde, Pieter von Dokkum von der Yale University (und andere Forscher) haben mit Hilfe des Keck-Observatoriums und des Gemini North-Teleskops auf Hawaii eine Galaxy aufgespürt, die zu 99,9 Prozent aus dunkler Materie besteht und die selbe Masse der Milchstraße besitzt...
  12. I

    CERN: Antiwasserstoff ist elektrisch neutral!

    Hallo Freunde, hier ein Link zu einem Artikel der die Ergebnisse des CERN aufgreift und aufzeigt, dass Antiwasserstoff (genau so wie Wasserstoff) elektrisch neutral ist. Die Suche nach Unterschieden zwischen Wasserstoff und Antiwasserstoff geht also weiter und somit ist die Frage, warum nach...
  13. I

    "Planet Neun" soll gefunden worden sein

    Hallo Freunde, aufgrund von "Gravitational signature" haben kalifornische Wissenschaftler ein massives Objekt am Rande unseres Sinnensystems aufgespürt. Es soll mindestens 20-mal soweit entfernt sein wie Neptun und zwei- bis viermal so groß wie die Erde sein. Eine Sonnenumrundung soll 10000 -...
  14. I

    Stern mit Dyson-Sphäre gefunden?

    Ich möchte die Foristen auf folgende Artikel aufmerksam machen. Das Weltraumteleskop Kepler hat sehr ungewöhnliche Helligkeitsschwankungen beim Stern, mit dem Namen KIC 8462852 (1500 Lichtjahre entfernt), entdeckt. Diese starken Helligkeitschwankungen (bis zu 22 Prozent) können nicht mit...
  15. I

    DEEP IN - Directed Energy Propulsion for Interstellar Exploration

    Hallo, der Wissenschaftler Philip Lubin will Raumschiffe mit einem Laser antreiben/beschleunigen und es somit auf mehrere Prozentpunkte der Lichtgeschwindigkeit bringen sodass eine Reise zu Alpha Centaurie nur knapp 15 Jahre dauern soll. Das vorgestellte Konzept kann nicht nur als Antrieb...
  16. I

    Video Curiosity: Was haltet ihr von dem Objekt am Horizont?

    Hallo Freunde, als Curiosity auf dem Mars gelandet ist, wurde/n ein/mehrere Video/s übermittelt. Auf diesem Video ist am Horizont ein Objekt zu erkennen welches der Krümmung des Mars folgt bzw. scheinbar von der Oberfläche startet. Das geisterte ja auch einige Zeit durch die Medien. Zu sehen...
  17. I

    Urknall: Materie + Antimaterie + Energie?

    Auf SPON gibt es einen Artikel in dem beschrieben wird, dass am Fermilab scheinbar eine überraschende Beobachtung gemacht wurde. Wenn Protonen und Antiprotonen kollidieren dann entstehen ca. 1 Prozent mehr Myonen als Antimyonen. Durch diese, scheinbar nicht durch Zufall hervorgerufene...
  18. I

    Are We Living in a Hologram?

    Leben wir in einem universellen Hologramm? Anhand der Messdaten eines deutschen Gravitationswellendetektor diskutieren einige von Fermilab über diese Theorie. Sehr umfangreich - lest selbst. http://news.discovery.com/space/are-we-living-in-a-hologram.html
  19. I

    Simuliertes Gehirn: Wir werden ewig leben im Silizium

    Körper nutzen sich ab, aber es naht der Zeitpunkt, an dem wir Gehirne im Computer simulieren können - und ewig in ihnen leben, glaubt der Hirnforscher David Eagleman. Wichtig ist nur, dass wir auf dem Chip auch weiterhin Erinnerungen sammeln können. Sonst droht Stillstand...
  20. I

    UMSTRITTENE THEORIE: Schwebt die Erde in einzigartiger Leere?

    http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,581616,00.html Gruß Matthias
Oben