Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Missionen
Home : Nachrichten : Missionen : STS-118 - Endeavour : Missionslog
----------
STS-118 - Missionslog

21. August 2007

Die Raumfähre Endeavour ist um 18.32 Uhr MESZ sicher in Florida gelandet.

21. August 2007

Die NASA und die Astronauten der Endeavour bereiten sich auf die heutige Landung in Florida vor. Die erste Landemöglichkeit wird es um 18.32 Uhr MESZ geben, eine weitere um 20.06 Uhr MESZ. Die Wettervorhersage für Florida sieht derzeit nicht zu schlecht aus.

20. August 2007

Einen Tag früher als geplant geht es zurück zur Erde: Gestern um 15.56 Uhr MESZ dockte die Endeavour von der Internationalen Raumstation ISS. Wegen des sich Texas - und damit dem NASA-Kontrollzentrum in Houston - nähernden Hurrikans Dean soll die Endeavour schon morgen in Florida landen. Die erste Landemöglichkeit für die Endeavour wird es um 18.32 Uhr MESZ geben.

17. August 2007

Die Entscheidung ist gefallen: Auf dem für morgen geplanten Arbeitseinsatz im All wird der entdeckte Schaden am Hitzeschild der Endeavour nicht repariert. Der Schaden, so die NASA nach Analyse der vorliegenden Daten und Bilder, würde für das Shuttle beim Wiedereintritt keine Gefahr darstellen.

 16. August 2007

Noch hat die NASA nicht entschieden, ob die Schäden am Hitzeschutzschild des Shuttles während des vierten Arbeitseinsatzes im All repariert werden müssen. Der eigentlich für morgen geplante "Weltraumspaziergang" wurde inzwischen auf Sonnabend verschoben. Die Crew bereitet sich aber trotzdem auf eine mögliche Reparatur vor. Die Lehrerin Barbara Morgan hat unterdessen ihre erste "Schulstunde" im All absolviert und ihren Schülern dabei unter anderem demonstriert, wie man in der Schwerelosigkeit trinkt.

15. August 2007

Gestern gab es die erste Schulstunde im All durch die Astronautin Morgan und ihre Kollegen. Außerdem wurde mit Hilfe des Roboterarms der Station eine Ablageplattform an der Außenhülle der ISS befestigt, die bei Arbeitseinsätzen im All verwendet werden wird. Die Astronauten setzten außerdem den Transfer von Versorgungsgütern zwischen ISS und Shuttle fort. Für heute ist ein weiterer Arbeitseinsatz im All angesetzt.

14. August 2007

Auch der zweite Arbeitseinsatz im All ist gestern Abend ohne Probleme zu Ende gegangen. Dabei wurde ein Gyroskop ausgetauscht, den die Station für die Lagekontrolle benötigt. Heute wird die Mannschaft der Endeavour vor allem mit dem Transport von Versorgungsgütern vom Shuttle in die Station beschäftigt sein.

13. August 2007

Die Astronauten der Endeavour haben am Samstag ihren ersten Arbeitseinsatz im All abgeschlossen. Der Sonntag stand ganz im Zeichen einer gründlichen Untersuchung des Hitzeschutzschilds der Endeavour. Dabei wurde entdeckt, dass ein Riss in den Hitzekacheln an einer Stelle fast so tief ist, dass er die Haut des Shuttles erreicht. Zur Zeit analysieren die Experten bei der NASA, ob die Hitzeentwicklung an dieser Stelle beim Wiedereintritt in die Erdatmosphäre so groß wird, dass eine Reparatur im All erforderlich ist. Zeit dazu wäre, denn die NASA hat die Mission gestern um drei Tage verlängert, auch ein weiterer Arbeitseinsatz im All, am Freitag, ist nun eingeplant. Die Endeavour soll nun bis Montag der nächsten Woche bei der ISS bleiben und erst am Mittwoch zur Erde zurückkehren.

Die Verlängerung des Aufenthalts der Endeavour im All ist durch ein neues Energietransfersystem ermöglicht worden, das die NASA erstmals bei dieser Mission ausprobiert hat. Durch das System können die Shuttle-Systeme von der ISS versorgt werden. Das System funktioniert offenbar sogar besser, als erwartet. Heute beschäftigen sich die Astronauten mit der Vorbereitung des zweiten Arbeitseinsatzes der Mission, der am späten Nachmittag MESZ beginnen soll.

11. August 2007

Die Raumfähre Endeavour hat gestern um 20.02 Uhr MESZ an die Internationale Raumstation ISS angedockt, zwei Stunden und zwei Minuten später wurde die Crew der Endeavour an Bord der ISS willkommen geheißen. Inzwischen wurde auch das neue Energieversorgungssystem aktiviert, mit dem eine Raumfähre von der ISS versorgt werden und dadurch deren Aufenthaltsdauer im All verlängert werden kann. Eine Entscheidung, ob die Mission der Endeavour verlängert wird,  könnte schon morgen getroffen werden. Für heute Abend ist der erste Arbeitseinsatz im All geplant.

10. August 2007

An ihrem ersten kompletten Tag im All haben die Astronauten der Endeavour die Raumfähre gründlich nach eventuellen, beim Start entstandenen Schäden am Hitzeschutzschild untersucht. Nach den bislang verfügbaren Informationen wurden bislang keine Schäden gefunden. Für heute Abend ist nun das Andocken an die ISS geplant.

9. August 2007

Die Endeavour ist wie vorgesehen um 0.36 Uhr MESZ gestartet. Nach den ersten Arbeiten nach dem Start und der anschließenden Schlafphase beginnt für die Astronauten am frühen Nachmittag unserer Zeit der erste volle Arbeitstag im All. Dieser soll vor allem für eine gründliche Untersuchung des Shuttles genutzt werden, um eventuelle Schäden am Hitzeschutzschild der Raumfähre aufzuspüren.

7. August 2007

Zur Zeit sieht es gut aus für einen Start der Endeavour in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag: Die aktuelle Wetterhersage ist günstig ist, es besteht nur eine Chance von 20 Prozent auf einzelne Schauer, die den Start verhindern könnten. Der Start ist zur Zeit vorgesehen für 0.36 Uhr MESZ am Donnerstag.

|
Werbung
astronews.com ist mir was wert
Unterstützung mit Paypal Flattr this [Konto]
[Unterstützen Sie diese Seite durch eine freiwillige Zahlung | mehr Informationen]
Missionen
 
Überblick

New Horizons
Rosetta

Mars-Missionen
2001 Mars Odyssey
Mars Exploration Rover
Mars Express
Mars Science Laboratory (Curiosity)
Phoenix

Space Shuttle
STS-105 | STS-107 | STS-108 | STS-109
STS-110 | STS-111 | STS-112 | STS-113
STS-114 | STS-115 | STS-116 | STS-117
STS-118 | STS-119 | STS-120 | STS-121
STS-122 | STS-123 | STS-124 | STS-125
STS-126 | STS-127 | STS-128 | STS-129
STS-130 | STS-131 | STS-132 | STS-133
STS-134 | STS-135 |


Artikel zum Thema
ISS
Space Shuttle
Mission Mars

 
Folgen Sie astronews.com
Google+ facebook twitter RSS-Feeds
[mehr über soziale Netzwerke | mehr über RSS-Feeds | Newsletter bestellen]
 
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
     ^ Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2017. Alle Rechte vorbehalten.  W3C

© astronews.com / Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999 - 2017
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.


URL dieser Seite: http://www.astronews.com/news/missionen/spaceshuttle/