Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Raumfahrt
Home : Nachrichten : Archiv : Raumfahrt
----------
Raumfahrt    Archiv - Oktober 2010 - Dezember 2010

ISS
Sojus TMA-20Neue Mannschaft auf dem Weg
Am Mittwochabend startete von Baikonur aus ein Sojus-Raumschiff zur Internationalen Raumstation ISS. Zur dreiköpfigen Besatzung gehört auch der ESA-Astronaut Paolo Nespoli, der im Rahmen der dritten europäischen Langzeitmission MagISStra sechs Monate an Bord der ISS bleiben soll. Ein Schwerpunkt seiner Mission wird die Bildung sein.   16. Dezember 2010

DLR
MondEngere Zusammenarbeit mit der NASA vereinbart
Das deutsche DLR und die amerikanische Raumfahrtbehörde NASA wollen enger zusammenarbeiten. Eine entsprechende Vereinbarung wurde gestern in Washington von NASA-Administrator Bolden und DLR-Vorstandsvorsitzenden Wörner unterzeichnet. Auch eine gemeinsame Erforschung des Erdtrabanten wurden dabei vereinbart.   9. Dezember 2010

AKATSUKI
AkatsukiEinschwenken in Venusorbit fehlgeschlagen
Die im Mai gestartete japanische Venussonde Akatsuki hat in der Nacht auf Dienstag die Venus erreicht. Ein geplantes Manöver zum Einschwenken in einen Orbit ist aber offenbar fehlgeschlagen. Nach Angaben der japanischen Raumfahrtagentur JAXA soll nun geprüft werden, ob die Sonde in sechs Jahren eine Umlaufbahn um unseren Nachbarplaneten erreichen kann.   8. Dezember 2010

ESA
CarbonSatCarbonSat könnte achter Earth Explorer werden
Die Europäische Weltraumagentur ESA hat in der vergangenen Woche den von Bremer Umweltphysikern vorgeschlagenen Treibhausgas-Satelliten CarbonSat nach umfangreicher wissenschaftlicher und technischer Begutachtung aus über 30 Missionsvorschlägen für eine Machbarkeits- und Definitionsstudie ausgewählt. Damit könnte CarbonSat der achte Satellit innerhalb des Earth Explorer-Programmes der ESA werden.   30. November 2010

ARIANE 5
Ariane 540. erfolgreicher Flug in Folge
Am Freitagabend hat eine europäische Trägerrakete vom Typ Ariane 5ECA zwei kommerzielle Kommunikationssatelliten erfolgreich ins All gebracht. Die Satelliten hatten eine Nutzlast von insgesamt mehr als acht Tonnen. Mit dem fünften Start einer Ariane 5ECA im Jahr 2010 und dem 40. erfolgreichen Flug in Folge hat die europäische Trägerrakete damit erneut ihre Zuverlässigkeit bewiesen.   29. November 2010

BEXUS
BexusStratosphärenballon erfolgreich gestartet
Am Dienstagmorgen haben das DLR und das schwedische Raumfahrtunternehmen SSC erfolgreich den Stratosphärenballon BEXUS 11 vom europäischen Raumfahrtzentrum Esrange im schwedischen Kiruna gestartet. An Bord waren vier Experimente von europäischen Universitäten, davon zwei aus Deutschland.   23. November 2010

ROBOTIK
SpaceClimberNeues Testgelände für Weltraumroboter
Weltraumroboter können nun in Bremen unter fast realistischen Bedingungen für ihren Einsatz getestet werden. Gestern wurde am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz eine neue 288 Quadratmeter große Halle eröffnet, deren Ausstattung weltweit einzigartig ist. Auch der Kletterroboter SpaceClimber kann hier die Erforschung des Mondsüdpols üben.   23. November 2010

ISS
ROKVISSEinsatz des deutschen Roboterarms beendet
Das erste deutsche Robotik-Experiment im freien Weltraum ist zu Ende: Am Montag haben russische Kosmonauten bei einem Außenbordeinsatz den vom DLR entwickelten Roboterarm ROKVISS vom russischen Service-Modul Swesda der Internationalen Raumstation demontiert und ins Innere der ISS gebracht. Über fünf Jahre lang war mit dem Arm zuvor experimentiert worden.   17. November 2010

ARIANE
Ariane-StartZwei weitere Kommunikationssatelliten im All
Mit dem 39. erfolgreichen Flug einer Trägerrakete vom Typ Ariane 5 in Folge wurden gestern Abend zwei Kommunikationssatelliten ins All gebracht. Es war bereits die vierte erfolgreiche Ariane-Mission in diesem Jahr, so dass die europäische Trägerrakete 2010 bereits acht große Satelliten in eine Erdumlaufbahn bringen konnte. Dies ist, so der Arianespace-Chef, mehr als alle anderen Wettbewerber zusammen.   29. Oktober 2010

MAPHEUS
MapheusDrei Minuten Schwerelosigkeit für die Forschung
Ein Jahr lang hatten Wissenschaftler des DLR auf diesen Tag hingearbeitet. Gestern um 12.15 Uhr Ortszeit schließlich hob die Forschungsrakete Mapheus-2 vom nordschwedischen Raketenstartplatz Esrange bei Kiruna ab. An Bord: drei materialphysikalische Experimente, die für drei Minuten in bis zu 153 Kilometern Höhe der Schwerelosigkeit ausgesetzt waren und nach dem Flug von den DLR-Forschern genau analysiert werden.   28. Oktober 2010

GALILEO
GalileoVerträge für Satellitenbetrieb unterzeichnet
Beim Aufbau des europäischen Satellitennavigationssystems Galileo hat man in dieser Woche ein weiteres Etappenziel erreicht - zumindest auf administrativem Gebiet. In Brüssel wurde der Vertrag für den Betrieb der 18 Galileo-Satelliten unterzeichnet. Verantwortlich dafür wird ein Unternehmen sein, an dem das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt maßgeblich beteiligt ist.   27. Oktober 2010

DLR
EnglandDLR tritt Charta zur Katastrophenhilfe bei
Seit zehn Jahren gibt es die International Charter Space and Major Disasters, der jetzt auch das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt beigetreten ist. Die beteiligten Raumfahrtagenturen erklären sich darin bereit, wichtige Erdbeobachtungsdaten in Katastrophenfällen zur Verfügung zu stellen. Dies hatte das DLR aber auch schon vor dem Beitritt getan.   21. Oktober 2010

TANDEM-X
ÄtnaErste 3D-Bilder aus engem Formationsflug
Erst in der vergangenen Woche begann das Satellitenduo aus TanDEM-X und TerraSAR-X einen engen Formationsflug, heute schon stellte das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) die ersten Ergebnisse der gemeinsamen Abtastung der Erdoberfläche vor: unter anderem eine 3D-Ansicht des Vulkans Ätna an der Ostküste Siziliens.   19. Oktober 2010

TANDEM-X
FormationsflugSatelliten-Duo beginnt engen Formationsflug
Die Vermessung der Welt in 3D - diesem Ziel sind jetzt das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und das Raumfahrtunternehmen Astrium einen entscheidenden Schritt nähergekommen: Der Radarsatellit TanDEM-X ist am 14. Oktober 2010 mit seinem "Zwilling" TerraSAR-X in den engen Formationsflug übergegangen. Die Vorbereitungsphase soll bis Ende des Jahres abgeschlossen sein.   15. Oktober 2010

STERN
Heißwasserrakete DLR startet Raketenprogramm für Studenten
Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat heute unter dem Namen STERN (Studentische Experimental-Raketen) ein Förderprogramm ins Leben gerufen, in dem Studenten eine eigene Rakete entwickeln, bauen und starten sollen. Das Programm richtet sich an alle Hochschulen mit der Fachrichtung Luft- und Raumfahrttechnik.   5. Oktober 2010

ISS
ATVJohannes Kepler startet im Februar 2011
Der zweite europäische Raumfrachter, das Automated Transfer Vehicle (ATV) Johannes Kepler, soll am 15. Februar 2011 an Bord einer Ariane-Rakete zur Internationalen Raumstation ISS starten. Die Raumfähre Endeavour wird dann Ende Februar zu ihrer letzten Mission aufbrechen. Auf diesen Flugplan hatten sich NASA, ESA und die russische Roskosmos am Freitag geeinigt.   4. Oktober 2010

PRISMA
TangoTests für autonomen Formationsflug
Im Rahmen der im Juni gestarteten Satellitenmission PRISMA will die schwedische Raumfahrtbehörde den autonomen Formationsflug von Satelliten sowie die automatische Annäherung von Raumflugkörpern im All testen. An der Mission ist auch das deutsche DLR beteiligt, mit dessen erstem Experiment Ende September begonnen wurde.   1. Oktober 2010

Ältere Meldungen aus dem Bereich Raumfahrt finden Sie hier.

Werbung
astronews.com ist mir was wert
Unterstützung mit Paypal Flattr this [Konto]
[Unterstützen Sie diese Seite durch eine freiwillige Zahlung | mehr Informationen]
Archiv
Rubriken

Forschung
Raumfahrt
 
Sonnensystem Archiv: Übersicht

Alle Schlagzeilen des Monats


Folgen Sie astronews.com
Google+ facebook twitter RSS-Feeds
[mehr über soziale Netzwerke | mehr über RSS-Feeds | Newsletter bestellen]

 

 

 

Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
     ^ Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2017. Alle Rechte vorbehalten.  W3C