Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Nachrichten

astronews.com
astronews.com

Der deutschsprachige Onlinedienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt

Home  : Nachrichten : Sonnensystem : Artikel [ Druckansicht ]

 
SDO
Eindrucksvolle Sonneneruption
von Stefan Deiters
astronews.com
8. Juni 2011

Gestern Morgen ereignete sich auf der Sonne eine eindrucksvolle solare Eruption. Sie war nicht direkt in Richtung Erde gerichtet, könnte aber trotzdem in der kommenden Nacht für Polarlichter in hohen Breitengraden sorgen. Zweifellos spektakulär sind die Bilder, die verschiedene Sonnenobservatorien von dem Ausbruch zur Erde übermittelten.

Sonne

Die Sonneneruption vom 7. Juni 2011 in einer Aufnahme des Solar Dynamics Observatory. Bild:: NASA/SDO [Großansicht]

Das Solar Dynamics Observatory (SDO) registrierte den Höhepunkte der Sonneneruption gestern um 8.41 Uhr MESZ. Die vom SDO aufgenommenen Bilder, die im extremen Ultraviolett gemacht wurden, zeigen eine sehr große Eruption aus kühlem Gas. Besonders eindrucksvoll war, dass sich die Partikelwolke pilzartig in den Weltraum ausbreitete und dann zur Oberfläche zurückfiel. Dabei schien sie fast die halbe Sonnenoberfläche zu bedecken. "Ich habe noch nie zuvor gesehen, dass Material auf diese Weise ausgestoßen wird", meinte C. Alex Young vom Goddard Space Flight Center der NASA. "Es war ein sehr beeindruckendes Ereignis."

Die Partikelwolke, die vom Sonnenfleckenkomplex 1226-1227 ausging, breitet sich nach Berechnungen der NASA mit einer Geschwindigkeit von 1.400 Kilometer pro Sekunde ins All aus. Sie ist nicht direkt auf die Erde gerichtet, dürfte sie aber trotzdem in der kommenden Nacht erreichen, so dass Beobachter in hohen nördlichen Breiten in den Genuss von eindrucksvollen Polarlichtern kommen könnten. Die Eruption wurde von der NASA als mittlere Eruption mit einem nur geringen Strahlungssturm klassifiziert, so dass mit keinen größeren Beeinträchtigungen zu rechnen ist.

Werbung

Die Eruption wurde nicht nur vom Solar Dynamics Observatory sondern auch vom Solar and Heliospheric Observatory (SOHO) sowie von den beiden Sonden des Solar Terrestrial Relations Observatory (STEREO) beobachtet. Die von der NASA veröffentlichten Aufnahmen zeigen den eindrucksvollen Ausbruch aus verschiedenen Perspektiven und in unterschiedlichen Wellenlängenbereichen.

 

 

Forum
Eindrucksvolle Sonneneruption. Diskutieren Sie mit anderen Lesern im astronews.com Forum.
siehe auch
Sonne: Rätsel um inaktive Sonne gelöst? - 4. März 2011
Sonne: Warum die Sonnenflecken ausbleiben - 22. Juni 2009
Sonne: Schwaches Maximum im Mai 2013? - 1. Juni 2009
Sonne: Ruhige Phase geht weiter - 3. April 2009
Sonne: Ruhige Sonne nicht ungewöhnlich - 11. Juli 2008
Sonne: Ruhige Sonne fasziniert Wissenschaftler - 10. Juni 2008
Links im WWW
NASA-Webseite mit weiteren Bildern und Videos der Sonneneruption
In sozialen Netzwerken empfehlen
 
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
     ^ Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2017. Alle Rechte vorbehalten.  W3C

© astronews.com / Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999 - 2017
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.


URL dieser Seite: http://www.astronews.com/news/artikel/2011/06