Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Nachrichten

astronews.com
astronews.com

Der deutschsprachige Onlinedienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt

Home  : Nachrichten : Raumfahrt : Artikel [ Druckansicht ]

 
MARSROVER
Opportunity hat Victoria-Krater verlassen
von Stefan Deiters
astronews.com
1. September 2008

Der Marsrover Opportunity hat den Ausstieg aus dem Victoria-Krater geschafft und befindet sich nun wieder auf flachem Untergrund. Das Gefährt hatte ein Jahr lang das Innere des Kraters erkundet und zuvor schon viele Monate den Kraterrand untersucht. Nun soll der Rover neue Ziele in der umgebenden Ebene ansteuern.

Victoria-Krater

Der Marsrover Opportunity hat Ende der vergangenen Woche den Victoria-Krater verlassen. Bild: NASA / JPL-Caltech [Großansicht]

"Der Rover ist zurück auf ebenem Untergrund", verkündete Paolo Belluta vom NASA Jet Propulsion Laboratory und einer der Ingenieure, der Opportunity fährt, dem internationalen Team von Wissenschaftlern und Ingenieuren am Freitag vergangener Woche. Opportunity hatte zuvor die letzten 6,8 Meter zurückgelegt, die dem Rover noch fehlten, um vom Kraterabhang frei zu kommen. Dabei fuhr das Gefährt in seinen eigenen Spuren, die es vor rund einem Jahr beim Abstieg in den Krater im Marssand hinterlassen hatte. Insgesamt war Opportunity etwa 50 Meter gefahren seit das Team vor einigen Wochen entschieden hatte, den Krater zu verlassen.

"Unser Ziel sind jetzt neue Abenteuer in den Ebenen von Meridiani", sagte John Callas, Projektmanager für die beiden Marsrover am Jet Propulsion Laboratory. "Wir sind sicher in den Krater hineingekommen, haben ihn komplett untersucht und sind auch wieder gut herausgekommen. Wir waren etwas besorgt, dass wir durch das Versagen eines Rades im Krater gefangen bleiben könnten."

Als das Team im Sommer des vergangenen Jahres entschied, dass der Rover den Victoria-Krater erkunden soll, war nicht unbedingt klar, dass der Rover es schaffen würde, den Krater auch wieder zu verlassen. Allerdings war die Aussicht, die im Krater freiliegenden tieferen Gesteinsschichten zu untersuchen wissenschaftlich zu verlockend, um das Risiko nicht einzugehen.

Über die Hälfte der inzwischen 55 Monate dauernden Opportunity-Mission hat sich der Rover - direkt oder indirekt - mit der Erkundung des Victoria-Kraters beschäftigt, der einen Durchmesser von rund 800 Metern hat. Er wurde als Ziel für weitere Untersuchungen Ende 2004 ausgewählt, als Opportunity die Untersuchung des kleineren Endurance-Kraters abgeschlossen hatte. Nachdem der Rover den Krater erreicht hatte, erkundete er zunächst für etwa ein Jahr Teile des Kraterrandes und stieg dann vor einem Jahr in den Victoria-Krater ab.

Opportunity soll nun, wie bereits gemeldet, kleinere Steine in der umliegenden Ebene genauer untersuchen. Die Steine sind etwa Faust-groß oder größer und stammen eventuell von Einschlägen, die Krater an Stellen hinterlassen haben, die für Opportunity aber zu weit entfernt sind. Die beiden Marsrover Spirit und Opportunity waren im Januar 2004 auf dem Mars gelandet und untersuchen seitdem die nähere Umgebung ihrer Landestelle. Sie waren beide eigentlich nur für eine dreimonatige Mission entwickelt worden.

Forum
Opportunity hat Krater verlassen. Diskutieren Sie mit anderen Lesern im astronews.com Forum.
siehe auch
Marsrover: Aus dem Krater und durch den Winter - 28. August 2008
Marsrover: Opportunity hat Gelenkprobleme - 24. April 2008
Marsrover: Spirits Überlebenschancen steigen - 6. März 2008
Marsrover: Spirit vor gefährlichem Winter - 2. Januar 2008
Marsrover: Erstes Ziel im Victoria-Krater erreicht - 28. September 2007
Marsrover: Spirit und Opportunity fahren wieder - 28. August 2007
Marsrover: Wachsende Sorge um Opportunity - 1. August 2007
Marsrover: Staubstürme machen Rovern zu schaffen - 23. Juli 2007
Marsrover: Staubsturm verzögert Krater-Erkundung - 6. Juli 2007
Marsrover: Opportunity klettert in den Victoria-Krater - 28. Juni 2007
Marsrover: Hinweise auf Wasser in Spirits Spuren - 22. Mai 2007
Mission Mars, die astronews.com-Berichterstattung über die Erforschung des roten Planeten
Mars Exploration Rover, Missionswebseite bei astronews.com
Links im WWW
Mars Exploration Rovers, Seiten der NASA
In sozialen Netzwerken empfehlen
 
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2014. Alle Rechte vorbehalten.  W3C