Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Nachrichten

astronews.com
astronews.com

Der deutschsprachige Onlinedienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt

Home  : Nachrichten : Raumfahrt : Artikel [ Druckansicht ]

 
STS-122
Startfreigabe für Atlantis
Redaktion / DLR-Pressemitteilung
astronews.com
31. Januar 2008

Die NASA hat gestern den Starttermin der Raumfähre Atlantis offiziell bestätigt: Das Space Shuttle soll - wie seit einiger Zeit geplant - am 7. Februar zur Internationalen Raumstation ISS starten, um das europäische Weltraummodul Columbus zur ISS zu bringen. Eine Detail ist jedoch noch zu klären: Im Laderaum der Atlantis entdeckten die Techniker einen verbogenen Kühlschlauch.

Atlantis

Soll in einer Woche starten: die US-Raumfähre Atlantis. Foto: NASA / George Shelton

Beim so genannten Flight Readiness Review am 30. Januar hat die NASA offiziell den Start der Raumfähre Atlantis für Donnerstag, 7. Februar 2008, 20.45 Uhr MEZ (14.45 Uhr Ortszeit) bestätigt - vorbehaltlich der Klärung eines technischen Details. Der Start soll vom Launchpad 39A am Kennedy Space Center in Florida aus erfolgen. Die Ankunft des Space Shuttle an der ISS ist für Samstag, 9. Februar geplant.

Das zu klärende Detail betrifft das Kühlsystem der Raumfähre: Bei einer Inspektion am Dienstag war NASA-Technikern ein verbogener Schlauch des Systems an der Ladebuchtluke der Atlantis aufgefallen. Die anderen drei der vier Kühlmittelschläuche lägen aber in den vorgesehenen Positionen. Ob diesbezüglich weitere Arbeiten erforderlich sind, sollen NASA-Manager bei einem Treffen am Samstag festlegen. Die Reparaturarbeiten an den fehlerhaften Steckerverbindungen des Tanksensorensystem sind jedoch erfolgreich abgeschlossen worden.

In der Ladebucht der Atlantis wird das ESA-Raumlabor Columbus zur Internationalen Raumstation ISS transportiert. Mit der Montage und Inbetriebnahme des Columbus-Labors beginnt die dauerhafte europäische Präsenz auf der Internationalen Raumstation ISS. Mit einer geplanten Lebenszeit von zehn Jahren ist Columbus das erste europäische Raumlabor für die Langzeitforschung unter Weltraumbedingungen. Mit an Bord der Atlantis sind die beiden ESA-Astronauten Hans Schlegel aus Deutschland und Léopold Eyhardts aus Frankreich.

Die Mission Columbus besteht aus unterschiedlichen Abschnitten. Zunächst wird das europäische Labor während des zwölftägigen STS-122-Fluges an die Station angedockt und in Betrieb genommen. Dazu sind insgesamt drei Außenbordeinsätze notwendig. Bei den ersten beiden EVAs wird Hans Schlegel seine ersten beiden Ausstiege absolvieren. Beim dritten Außenbordeinsatz ist geplant, die externen Versuchseinrichtungen am Columbus-Labor anzubringen. Schließlich erledigen die Astronauten weitere Aufbau- und Wartungsarbeiten.

Hans Schlegel soll während seines Weltraumaufenthaltes zudem wissenschaftliche Experimente durchführen. Die Mission Columbus wird nach dem Abdocken des Space Shuttles Atlantis von Léopold Eyharts fortgeführt, der für drei Monate Mitglied der ISS-Expeditionscrew sein wird. Neben seinen Aufgaben als zweiter ISS-Flugingenieur führt er die Inbetriebnahme des europäischen Weltraumlabors fort, die internen Forschungsanlagen werden hochgefahren, sowie europäische Forschungs- und Bildungsaktivitäten durchgeführt.

Das DLR informiert mit verschiedenen Angeboten auf seiner Webseite über die Mission der Atlantis. Angeboten werden unter anderem Audio- und Videowebcasts, Blogs sowie Newsfeeds.

Forum
STS-122. Diskutieren Sie mit anderen Lesern im astronews.com Forum.
siehe auch
STS-122: Atlantis-Start verzögert sich weiter - 28. Dezember 2007
STS-122: Atlantis-Start erneut verschoben - 14. Dezember 2007
STS-122: Start der Atlantis erst 2008 - 9. Dezember 2007
STS-122: Start der Atlantis jetzt frühestens Sonntag - 8. Dezember 2007
STS-122: Start der Atlantis frühestens am Sonnabend - 7. Dezember 2007
STS-122: Columbus muss noch warten - 6. Dezember 2007
STS-122: Der Deutsche, der Columbus ins All bringt - 5. Dezember 2007
Space Shuttle: Weltraumlabor Columbus vor dem Start - 27. November 2007
ISS: Deutscher Astronaut begleitet Columbus zur ISS - 21. Juli 2006
STS-122 - Missionswebseite bei astronews.com
Space Shuttle - die Berichterstattung über die amerikanischen Raumfähren
ISS - die Berichterstattung über Bau und Betrieb der Internationalen Raumstation
Links im WWW
Space Shuttle, Seiten der NASA
DLR
In sozialen Netzwerken empfehlen
 
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2014. Alle Rechte vorbehalten.  W3C