Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Nachrichten

astronews.com
astronews.com

Der deutschsprachige Onlinedienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt

Home  : Nachrichten : Raumfahrt : Artikel [ Druckansicht ]

 
STS-122
Columbus muss noch warten
Redaktion / DLR-Pressemitteilung
astronews.com
6. Dezember 2007

Das europäische Weltraumlabor Columbus muss noch warten: Nicht das Wetter, sondern fehlerhafte Sensoren am Treibstofftank der Raumfähre Atlantis sorgten heute Nachmittag für eine Startverschiebung um mindestens 24 Stunden. Zur Zeit geht man bei der NASA aber davon aus, dass die Atlantis morgen starten kann.

Atlantis

Die Atlantis auf der Startrampe. Foto: NASA / Kim Shiflett

Der Start des Space Shuttle Atlantis und damit des ESA-Forschungslabors Columbus wurde verschoben. Mit der Mission STS-122 soll der Transport des europäischen Raumlabors Columbus zur ISS erfolgen. Der Start der Atlantis war ursprünglich für heute, Donnerstag, 6. Dezember 2007, 16.31 Uhr Ortszeit (22.31 Uhr MEZ), vom Kennedy Space Center geplant.

Ursache der Verschiebung, die die NASA am Nachmittag bekannt gab, sind offenbar zwei der vier Sensoren im Wasserstofftank, die den Füllstand falsch angaben. Obwohl der Tank bereits gefüllt war, zeigten sie den Status "leer" an. Für eine Fortsetzung des Countdowns wäre nur ein fehlerhafter Sensor tolerabel gewesen. Die NASA-Ingenieure untersuchen jetzt den Grund für den fehler. Dazu müssen die Tanks entleert und währenddessen die Tankanzeigen beobachtet werden.

Derzeit geht die NASA von einer Verschiebung um etwa 24 Stunden aus. Ein neuer Starttermin kann aber erst festgelegt werden, wenn die Ergebnisse der Analysen des Sensorproblems vorliegen. An Bord der Atlantis soll auch der deutsche Astronaut Hans Schlegel ins All fliegen, der während zweier Außenbordeinsätze helfen wird, dass europäische Weltraumlabor Columbus an die ISS zu montieren.

Forum
STS-122. Diskutieren Sie mit anderen Lesern im astronews.com Forum.
siehe auch
STS-122: Der Deutsche, der Columbus ins All bringt - 5. Dezember 2007
Space Shuttle: Weltraumlabor Columbus vor dem Start - 27. November 2007
ISS: Deutscher Astronaut begleitet Columbus zur ISS - 21. Juli 2006
STS-122 - Missionswebseite bei astronews.com
Space Shuttle - die Berichterstattung über die amerikanischen Raumfähren
ISS - die Berichterstattung über Bau und Betrieb der Internationalen Raumstation
Links im WWW
DLR
In sozialen Netzwerken empfehlen
 
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
     ^ Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2017. Alle Rechte vorbehalten.  W3C

© astronews.com / Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999 - 2017
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.


URL dieser Seite: http://www.astronews.com/news/artikel/2007/12