Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Nachrichten

astronews.com
astronews.com

Der deutschsprachige Onlinedienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt

Home  : Nachrichten : Teleskope : Artikel  [Druckansicht]

 
HUBBLE HERITAGE
NGC 3370 - eine staubige Schönheit
von Rainer Kayser
5. September 2003

Das September-Bild, das das Team des Hubble Heritage-Projektes in diesen Tagen veröffentlichte, zeigt eine staubige Schönheit - die Spiralgalaxie NGC 3370. Beobachtungen bestimmter Sterne und einer Supernova in der 98 Millionen Lichtjahre entfernte Galaxie helfen den Astronomen die Entfernungsmessungen im All zu verbessern.

NGC 3370

Hubbles Blick auf NGC 3370. Foto: NASA und das Hubble Heritage Team (STScI/AURA) [Großansicht]

Vor dem Hintergrund zahlreicher ferner Sternsysteme erstrahlt die Spiralgalaxie NGC 3370 auf dieser gerade veröffentlichten Aufnahme des Weltraumteleskops Hubble. Die Bild zeigt deutlich dunkle Regionen, in denen Staub das Sternenlicht verdeckt, und die hell leuchtenden Spiralarme mit ihren heißen Regionen, in denen Sterne entstehen.

Doch die 98 Millionen Lichtjahre entfernte Galaxie NGC 3370 ist für die Astronomen mehr als nur ein schöner Anblick. Vor zehn Jahren beobachteten die Forscher in dem Sternsystem die Explosion eines Sterns, eine so genannte Supernova. Es handelt sich um eine der nächstgelegenen und am besten beobachteten Supernova aller Zeiten.

Supernovae sind für die Astronomen von großer Bedeutung, da sie ihnen helfen, die Entfernung weit entfernter Sternsysteme zu bestimmen. Dazu müssen die Supernovae jedoch in näher gelegenen Galaxien "geeicht" werden.

Werbung

Eben dies ist im Fall von NGC 3370 möglich. Mit Hilfe des Hubble-Teleskops und anderer Instrumente konnten die Astronomen zahlreiche veränderliche Sterne, so genannte "Cepheiden", aufspüren. Mit Hilfe dieser Sterne lässt sich die Entfernung von NGC 3370 mit hoher Genauigkeit bestimmen und so die Entfernungsskala für die Supernovae eichen.

 

 

 

Links im WWW
Pressemitteilung des STScI mit Bildern und weiteren Informationen
In sozialen Netzwerken empfehlen
 
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
     ^ Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2017. Alle Rechte vorbehalten.  W3C

© astronews.com / Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999 - 2017
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.


URL dieser Seite: http://www.astronews.com/news/artikel/2003/09