Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Nachrichten

astronews.com
astronews.com

Der deutschsprachige Onlinedienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt

Home  : Nachrichten : Raumfahrt : Artikel  [Druckansicht]

 
TAG DER RAUMFAHRT
Der nächste Sonntag ist ein All-Tag
Redaktion
astronews.com
3. September 2002

Bereits zum fünften Mal findet am kommenden Sonntag der "Tag der Raumfahrt" statt. Auf einer zentralen Veranstaltung in Köln präsentiert sich die deutsche Raumfahrt einem breiten Publikum. Doch auch an anderen Orten im Bundesgebiet gibt es Veranstaltungen zum Tag der Raumfahrt, durch den der Sonntag zum All-Tag werden soll.

Weltraumspaziergang
 
Der Astronaut Lee M. E. Morin bei einem Arbeitseinsatz im All.
Foto: NASA

Auf Initiative des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) findet am 8. September bundesweit der "Tag der Raumfahrt" statt. Unter dem Motto: "Ein Sonntag wird zum All-Tag" informieren Universitäten und Planetarien, Raumfahrtunternehmen, Freizeiteinrichtungen, Standorte des DLR sowie die Europäische Weltraumorganisation ESA darüber, welchen Stellenwert in Deutschland die Raumfahrt hat. Mit dem "Tag der Raumfahrt" soll zudem das Interesse der Jugend für naturwissenschaftliche und technische Studiengänge gefördert werden. Der "Tag der Raumfahrt" findet zum fünften Mal in Folge statt und steht unter der Schirmherrschaft von Edelgard Bulmahn, der Bundesministerin für Bildung und Forschung.

Zu der Zentralveranstaltung in Köln-Porz beim DLR, im Europäischen Astronautenzentrum der ESA sowie beim Europäischen Transsonischen Windkanal (ETW) werden zehntausende Besucher sowie Bundesministerin Edelgard Bulmahn erwartet. Von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr sind nicht nur die Forschungslabors geöffnet: Mit Präsentationen wie "Astronauten live", "Außerirdisches Leben", Missionen zum Mars und zum Kometen Wirtanen kann die Faszination Raumfahrt oft interaktiv miterlebt werden. Auf mehreren Bühnen präsentiert werden live spannende Themen präsentiert und als besonderes Bonbon für große und kleine Kinder stattet auch die WDR-Maus der Veranstaltung einen Besuch ab. Von 18.00 Uhr an bringt die Kölner Band BRINGS nochmals Schwung auf die Bühne. Der Eintritt zu allem ist frei.

Werbung

Erstmals findet in Köln im Rahmen des "Tags der Raumfahrt" ein "Innovationsmarkt" statt, ein Forum für Ideengeber und Produzenten, für Jungunternehmer und Kapitalgeber, für Ausgründer und Jungwissenschaftler. Zielsetzung des "Innovationsmarktes" ist, Ideen in marktfähige Produkte umzusetzen und die notwendigen Partner dafür zu finden. Dazu werden eine Vielzahl von Exponaten sowohl aus den DLR-Schwerpunkten Raumfahrt, Luftfahrt, Verkehr und Energie als auch von Ausstellern aus der Automobilindustrie, der IT-Branche und der Raumfahrt auf einer Fläche von über 900 Quadratmetern gezeigt.

Der "Tag der Raumfahrt" findet auf Initiative des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) bundesweit statt. An ihm beteiligen sich neben DLR-Standorten unter anderem die Astrium GmbH, Bremen, Ottobrunn und Friedrichshafen; die European Space Agency (ESA) Köln; FEZ Wulheide; MAN Technologie AG, Augsburg; OHB-System AG, Bremen; ZARM, Bremen sowie Universitätsinstitute, Museen und Freizeitstätten. Das gesamte Programm für Köln und andere Orte ist im Internet zu finden. An einigen Orten finden Veranstaltungen zum Tag der Raumfahrt bereits am Freitag oder Samstag statt.

Links im WWW
Tag der Raumfahrt
In sozialen Netzwerken empfehlen
 
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
     ^ Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2017. Alle Rechte vorbehalten.  W3C

© astronews.com / Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999 - 2017
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.


URL dieser Seite: http://www.astronews.com/news/artikel/2002/09