Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Nachrichten

astronews.com
astronews.com

Der deutschsprachige Onlinedienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt

Home  : Nachrichten : Forschung : Artikel  [Druckansicht]

 
EXTRASOLARE PLANETEN
Ein gerade entstehender Gasplanet

von Rainer Kayser
8. Juli 2002

In den letzten  Jahren wurden um ferne Sonnen eine Vielzahl von Riesenplaneten entdeckt, die ihren Zentralstern teilweise auf recht exotischen Bahnen umkreisen.  Über die Entstehung dieser Gasriesen, die für die Entwicklung eines Planetensystems nicht unwichtig sein dürften, ist bis heute recht wenig bekannt. Jetzt entdeckten Astronomen einen Stern, in dessen protoplanetarer Scheibe vermutlich gerade ein Gasplanet entsteht.

Staubscheibe

Eine protoplanetare Gas- und Staubscheibe um einen jungen Stern in der Dunkelwolke Rho Ophiuchi. Hierbei handelt es sich nicht um HD 141569.
Foto: ESO

Einen riesigen Gasplaneten in der Entstehungsphase haben möglicherweise zwei amerikanische Astronomen aufgespürt. Terrence Rettig und Sean Brittain von der University of Notre Dame im US-Bundesstaat Indiana berichten in der aktuellen Ausgabe des Fachblatts Nature von ihrer Entdeckung. Demnach stießen sie in der
Gas- und Staubscheibe um einen 320 Lichtjahre entfernten Stern auf Strahlung, die ihren Ursprung vermutlich in einem Protoplaneten hat.

Dass der Stern HD141569 eine ausgedehnte Scheibe aus Gas und Staub besitzt, ist seit längerem bekannt. Der Stern ist mit einem Alter von fünf bis zehn Millionen Jahren astronomisch gesehen extrem jung. Brittain und Rettig stießen bei ihren Beobachtungen des Sterns mit einem Infrarot-Teleskop auf Hawaii nun auf Strahlung von Kohlenmonoxid und Wasserstoff-Ionen, die aus drei Wasserstoff-Atomen aufgebaut sind. Insbesondere die Wasserstoff-Ionen kommen sonst nur in den Atmosphären von Gasplaneten vor. Die beiden Astronomen vermuten daher, dass in der Scheibe um HD141569 bereits ein Gasplanet in der Entstehungsphase ist.

Werbung

In den vergangenen Jahren wurden bei rund 100 Sternen Riesenplaneten entdeckt. Die Entstehungsgeschichte der Gasplaneten, insbesondere wenn sie auf Umlaufbahnen nahe ihrem Zentralgestirn kreisen, ist jedoch bislang ungeklärt. Die Beobachtungen von Rettig und Brittain könnten nun ein erstes Fenster in die unbekannte Entstehungsgeschichte von Gasplaneten öffnen.

 

 

siehe auch
ESO: Ein Planetensystem im Entstehen - 8. Mai 2002
AstroLinks: Extrasolare Planeten
In sozialen Netzwerken empfehlen
   
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
     ^ Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2017. Alle Rechte vorbehalten.  W3C

© astronews.com / Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999 - 2017
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.


URL dieser Seite: http://www.astronews.com/news/artikel/2002/07