Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Nachrichten

astronews.com
astronews.com

Der deutschsprachige Onlinedienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt

Home  : Nachrichten : Raumfahrt : Artikel

 
SPACE SHUTTLE
Eine neue Kamera für Hubble
von Stefan Deiters
astronews.com
7. März 2002

Zwei Sonnensegel sind ausgetauscht und gestern erhielt das Hubble-Weltraumteleskop zwei neue Energiekontrolleinheiten, die alle Systeme an Bord mit Energie versorgen. Zur Stunde sind zwei Astronauten damit beschäftigt eine neue Kamera am Teleskop zu montieren.  

STS-109

Missionsspezialist Mike Massimo heute morgen. Foto: NASA

Seit Montag sind nun jeden Tag zwei Astronauten der US-Raumfähre Columbia damit beschäftigt, das Hubble-Weltraumteleskop auf den neusten Stand der Technik zu bringen und somit fit zu machen für weitere Jahre spannender Beobachtung. Montag und Dienstag wurde die beiden Sonnensegel gegen modernere und leistungsfähigere Arrays ersetzt. Gestern wechselten die Astronauten quasi das Herz von Hubble aus, in dem sie die alten Energiekontrolleinheiten gegen neue austauschten, die auch den zusätzlichen - durch die neuen Sonnensegel gelieferten - Strom bewältigen können. Auch zuletzt aufgetretene Probleme mit den alten Energiekontrolleinheiten dürften damit der Vergangenheit angehören. Die ersetzten Bauteile hatten seit dem Start des Teleskops 1990 ihren Dienst getan.

Heute beginnen nun die Arbeiten, die die wissenschaftliche Leistungsfähigkeit des Teleskops verbessern sollen: Seit 10 Uhr MEZ sind Jim Newman und Mike Massimino damit beschäftigt, die Faint Object Camera gegen die Advanced Camera for Surveys auszutauschen. Die Faint Object Camera ist das letzte Instrument der Originalausstattung des Teleskops und schlichtweg veraltet. Der Arbeitseinsatz soll bis etwa 16.30 Uhr MEZ dauern. Morgen soll bei einem letzten Weltraumspaziergang ein neues Kühlsystem für die Near-Infrared Camera and Multi-Object Spectrometer (NICMOS) installiert werden.

Links im WWW
Space Shuttle, Seiten der NASA
siehe auch
STS-109 - astronews.com Missionsseite
In sozialen Netzwerken empfehlen
 
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
     ^ Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2017. Alle Rechte vorbehalten.  W3C

© astronews.com / Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999 - 2017
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.


URL dieser Seite: http://www.astronews.com/news/artikel/2002/03