Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Nachrichten

astronews.com
astronews.com

Der deutschsprachige Onlinedienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt

Home  : Nachrichten : Forschung : Artikel

 
EXTRASOLARE PLANETEN
Zweiter Planet um 47 Ursae Majoris entdeckt
von Stefan Deiters
astronews.com
16. August 2001

Auf der Suchen nach anderen Sonnensystemen hat eine Gruppe von Astronomen eine zumindest die Phantasie anregende Entdeckung gemacht: Um den nahen und sonnenähnlichen Stern 47 Ursae Majoris kreist ein zweiter Planet auf einem nahezu kreisförmigen Orbit. Man könnte sich an Saturn und Jupiter erinnert fühlen.

47 Ursae Majoris
So könnte man sich das System um 47 Ursae Majoris vorstellen (oben). Unter der Vergleich zu unserem Sonnensystem. Der Maßstab ist nicht überall gleich gewählt. Bild: Kirk Woellert/NSF
 Großansicht 
Der Trabant des 51 Lichtjahre von der Erde entfernten sonnenähnlichen Sterns 47 Ursae Majoris hat mindestens drei Viertel der Größe des Jupiter und umkreist seine Sonne in einem Abstand, der in unserem Sonnensystem jenseits der Mars- aber innerhalb der Jupiterbahn liegen würde. Schon vor einigen Jahren entdeckten Forscher hier einen Planeten mit der doppelten Masse des Jupiter, auch auf einer nahezu kreisförmigen Bahn. Durch die präziseren Instrumente war es nun möglich, noch die Signatur eines zweiten Planeten aufzuspüren. Die Wissenschaftler folgern die Existenz von Planeten aus einem leichten regelmäßigen Wackeln der Sonne, das sie auf die Anziehungskraft umlaufender Planeten zurückführen. Das Wackeln wiederum verrät sich durch eine leichte Dopplerverschiebung des Lichts des ferner Sterns.

"Zum ersten Mal haben wir hier ein Planetensystem vor uns, wo zwei Planeten auf nahezu kreisförmigen Orbits die Sonne umlaufen", erläutert Debra Fischer von der Universität von Kalifornien in Berkeley. "Die meisten der bislang entdeckten rund 70 Planeten befinden sich in sehr exotischen Systemen mit extrem kurzen Umlaufzeiten oder nahen Orbits, die sehr von einer Kreisbahn abweichen. Durch unsere immer besser werdenden Instrumente können wir nun auch Systeme mit längeren Umlaufzeiten ausmachen und das sind Systeme, die mehr unserem Sonnensystem ähneln."

Auch einer der Veteranen unter den Planetenjägern, Geoffrey Marcy, ist von der neuen Entdeckung begeistert: "Jedes Planetensystem das wir entdecken, hält neue Überraschungen für uns bereit. Im Falle von 47 Ursae Majoris ist es schon ein fast heimeliges Gefühl ein System vor sich zu haben, dass uns irgendwie an unser Sonnensystem erinnert."

Links im WWW
The University of California Planet Search Project
siehe auch
Ferne Welten - Auf der Suche nach extrasolaren Planeten und außerirdischem Leben 
AstroLinks: Extrasolare Planeten
In sozialen Netzwerken empfehlen
 
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
     ^ Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2017. Alle Rechte vorbehalten.  W3C

© astronews.com / Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999 - 2017
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.


URL dieser Seite: http://www.astronews.com/news/artikel/2001/08