Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Nachrichten

astronews.com
astronews.com

Der deutschsprachige Onlinedienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt

Home  : Nachrichten : Teleskope : Artikel

 
HUBBLE
Einzelne Sterne in elliptischer Galaxie
von Stefan Deiters
astronews.com
26. Juni 2001

Die Galaxie NGC 3376 oder auch M105 liegt rund 30 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt. Mit Hilfe des Hubble-Weltraumteleskops konnten Astronomen hier erstmals einzelne Sterne im Infraroten beobachten. Zu ihrer Überraschung entdeckten sie auch veränderliche Sterne, was nicht ganz in die gängige Theorie passt.

NGC 3379
Der untersuchte Bereich von NGC 3379 liegt im Halo der elliptischen Galaxie.  Foto: Universität von Kalifornien, Davis/Michael Gregg, NASA/STScI
Die Aufnahmen entstanden mit der Near Infrared Camera and Multiobject Spectrograph (NICMOS) des Hubble-Weltraumteleskops und sind eine Premiere: Zum ersten Mal wurden einzelne Sterne in dieser Entfernung im Infraroten beobachtet. Durch Infrarot-Aufnahmen erhalten Astronomen detaillierte Informationen über die Zusammensetzung von Sternen und somit über deren Entstehungsgeschichte, die man dann mit der von Sternen in unser eigenen Galaxis vergleichen kann.

Auf der Aufnahme konnten die Wissenschaftler auch veränderliche Sterne identifizieren, also Sterne deren Helligkeit sich mit der Zeit ändert: Einige Sterne, die deutlich auf einem Bild zu erkennen waren, konnte man drei Monate später nicht wieder finden. "Elliptische Galaxien wie NGC 3379 sollten eigentlich nur recht wenige variable Sterne enthalten", so Michael Gregg von der Universität von Kalifornien, der die Aufnahmen machte. "Wenn es sich bei NGC 3379 um eine typische Galaxie handelt, müssen einige Annahmen über die Entstehung von elliptischen Galaxien überarbeitet werden." 

NGC 3379 ist schon mit einem kleinen Amateurteleskop auszumachen und als verschwommener Fleck im Sternbild Löwe zu sehen. NGC 3379 ist die der Erde am nächsten gelegene normale elliptische Galaxie.

Links im WWW
STScI, Space Telescope Science Institute
die aktuellsten HST Bilder, Übersicht des Space Telescope Science Instituts
In sozialen Netzwerken empfehlen
 
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
     ^ Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2017. Alle Rechte vorbehalten.  W3C

© astronews.com / Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999 - 2017
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.


URL dieser Seite: http://www.astronews.com/news/artikel/2001/06