Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Nachrichten

astronews.com
astronews.com

Der deutschsprachige Onlinedienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt

Home  : Nachrichten : Raumfahrt : Artikel

 
SPACE SHUTTLE
Start im Sonnenuntergang
von Stefan Deiters
astronews.com
8. Februar 2001

Kurz nach Mitternacht deutscher Zeit startete die US-Raumfähre Atlantis planmäßig vom Kennedy Space Center aus zur Internationalen Raumstation ISS. An Bord hat das Shuttle das 16 Tonnen schwere US-Weltraumlabor Destiny, das während dreier Weltraumspaziergänge an die Raumstation montiert werden soll. 

Atlantis-Start
Start der Raumfähre Atlantis kurz nach Mitternacht deutscher Zeit. Foto: NASA

Nach den Verzögerungen der letzten Wochen hatte sich die fünfköpfige Crew der Atlantis um Kommandant Ken Cockrell den Bilderbuchstart der Raumfähre redlich verdient. Die 102. Mission einer amerikanischen Raumfähre startet im Sonnenuntergang zur Internationalen Raumstation und hellte dabei den Himmel über Florida noch einmal auf. Der Start verzögerte sich lediglich um zwei Minuten, da das Bodenteam noch eine kleineres Problem mit einem Sensor lösen musste. 

Die drei Besatzungsmitglieder der Internationalen Raumstation ISS bekamen von dem Start nichts mit: Sie überflogen gerade Neufundland und hatten noch einen Vorsprung von über 2000 Kilometern vor der Atlantis, den die Raumfähre nun aufholen muss. Nach dem Start wurde die ISS-Besatzung von dem Start unterrichtet und ein Video ins All überspielt. Heute beginnt für die drei Männer auf der ISS ihr 100. Tag im Weltall. Ein Progress-Frachtraumschiff wird gegen Mittag von der ISS abdocken und in einen speziellen Orbit um die Erde einschwenken, in dem das Raumschiff in der Erdatmosphäre verglühen wird. 

Weniger als neun Minuten nach dem Start der Atlantis machte sich die Besatzung an die Arbeit und bereitet ihr Raumschiff auf die insgesamt elftägige Mission vor. Computer müssen eingerichtet und die Ladung für die bevorstehenden Aufgaben vorbereitet werden. Die Atlantis soll am Freitag Abend an die ISS andocken. Bis dahin muss die Raumfähre die ISS einholen und ihren Kurs durch Feuern der schiffseigenen Düsen entsprechend anpassen.  

Links im WWW
ISS, Seiten der NASA
Space Shuttle
, Seiten der NASA
 
Sichtbarkeit von ISS und Shuttle, Java-Programm und Textversion der NASA
siehe auch
Space Shuttle: ISS wartet auf Destiny - 6. Februar 2001
Space Shuttle: Atlantis-Countdown beginnt am Montag
- 2. Februar 2001
Space Shuttle: Statt ins All in den Hangar
- 16. Januar 2001
Space Shuttle - die astronews.com-Berichterstattung über die Raumfähren
ISS und Mir - die astronews.com-Berichterstattung
über den Aufbau und Betrieb der Internationalen Raumstation und der Mir
AstroLinks: ISS
AstroLinks: Space Shuttle
Startrampe
- alle Raketenstarts auf einen Blick
In sozialen Netzwerken empfehlen
 
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
     ^ Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2017. Alle Rechte vorbehalten.  W3C

© astronews.com / Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999 - 2017
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.


URL dieser Seite: http://www.astronews.com/news/artikel/2001/02