Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Nachrichten

astronews.com
astronews.com

Der deutschsprachige Onlinedienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt

Home  : Nachrichten : Raumfahrt : Artikel

 
INTERNATIONALE RAUMSTATION
Neun Ariane-Flüge für ISS-Betrieb
von Stefan Deiters
astronews.com
9. Juni 2000

Die Europäische Weltraumagentur ESA hat Vorkehrungen getroffen, die Internationale Weltraumstation ISS auch während des Betriebs versorgen und unterstützen zu können: Auf der Internationalen Luftfahrtausstellung (ILA) in Berlin wurde ein Vertrag über insgesamt neun Ariane-Flüge unterzeichnet.

Mit Hilfe der Ariane 5 Raketen sollen insgesamt neun Automated Transfer Vehicles (ATV), also automatische Transportraumschiffe, zur ISS geschickt werden. Die ATVs sind zur Zeit in der Entwicklung und sollen Versorgungsmaterial und Experimente zur Raumstation bringen und außerdem die ISS jeweils wieder auf einen höheren Orbit hieven.

Dieser Vertrag, so betont die ESA in einer Presseerklärung, sei eine wichtige Voraussetzung dafür, dass die Europäer ihre Verpflichtungen zur Unterhaltung der Raumstation erfüllen können. Diese waren 1998 in einer Übereinkunft zwischen den ISS-Betreibern Kanada, Europa, Japan, Russland und den USA vereinbart worden. Die ATV sollen zwischen den Jahren 2003 bis 2013 etwa alle 15 Monate zur Station geschickt werden.

Mit Hilfe der ATVs können Treibstoff  und andere Versorgungsgüter zur Station gebracht werden oder - in speziellen Druckbehältern  - auch Experimente, die beispielsweise für das europäische Weltraumlabor Columbus bestimmt sind. Zudem werden die ATVs die ISS, die ständig an Höhe verliert, wieder in einen höheren Orbit bringen. 

Und auch ein weitere Problem sollen die ATVs lösen helfen: Damit man an Bord der Raumstation nicht im Müll umkommt, wird dieser an Bord der Transportschiffe gebracht, die dann mitsamt dem Abfall in der Erdatmosphäre verglühen.

Links im WWW
Directorate of Manned Spaceflight and Microgravity, ESA-Informationen 
NASA Human Spaceflight
, Seiten der NASA
siehe auch
ISS: Hinflug ab 22.000 Dollar pro Kilo - 1. März 2000
ISS: Zvezda startet im Sommer
- 22. Februar 2000
ISS: Riesenfallschirm für Rettungsboot
- 7. Februar 2000
ISS: Zvezda-Start weiter verzögert
- 12. Januar 2000
ISS: Fenster zum blauen Planeten
- 22. September 1999
ISS: Columbus muß warten - 30. Juni 1999
ISS: Noch einmal gutgegangen  - 21. Juni 1999
ISS: Vorbereitungen für erste Besatzung - 1. Juni 1999
Gehörschäden nicht ausgeschlossen - 27. April 1999
Heizung betriebsbereit  - 7. April 1999
AstroLinks: ISS
Startrampe: Alle Raketenstarts auf einen Blick
In sozialen Netzwerken empfehlen
 
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
     ^ Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2017. Alle Rechte vorbehalten.  W3C

© astronews.com / Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999 - 2017
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.


URL dieser Seite: http://www.astronews.com/news/artikel/2000/06