Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Nachrichten

astronews.com
astronews.com

Der deutschsprachige Onlinedienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt

Home  : Nachrichten : Sonnensystem : Artikel

 
MARS POLAR LANDER
Wie klingt der Mars?
von Stefan Deiters
astronews.com
26. November 1999

Was würde man hören, wenn man auf der Marsoberfläche steht? Dieser interessanten, doch noch unbeantworteten Frage hat sich die amerikanische Planetary Society angenommen: Sie installierte auf der NASA-Sonde Mars Polar Lander, die am 3. Dezember auf dem Mars landen soll, ein Mikrofon und lädt alle zum Planetfest'99 ein, um die ersten Geräusche von einem anderen Planeten zu hören.

Die bevorstehende Landung des Mars Polar Landers wird seit dem Verlust des Mars Climate Orbiter mit noch größerem Interesse verfolgt. Und besondere Spannung herrscht im Hauptquartier der Planetary Society. Diese vom amerikanischen Astrophysiker Carl Sagan gegründete  internationale Vereinigung zur Förderung der Erforschung unserer Sonnensystems hat nämlich auf dem Lander ein kleines Mikrofon angebracht, mit dem erstmals Geräusche von einer anderen Welt auf die Erde übertragen werden sollen.

Werbung

Das von der Universität von Kalifornien gebaute Mikrofon ist Teil des russischen LIDAR-Experimentes an Bord des Landers, das Informationen über den Dunst- und Teilchengehalt der Marsatmosphäre sammeln soll. Es ist das erste russische Experiment, das an Bord eines amerikanischen Raumschiffs unterwegs ist. Im Rahmen der Daten die das LIDAR- Instrument zur Erde sendet, sollen auch die ersten Hörproben vom Mars zur Erde übermittelt werden.

Und nach einige Stunden Auswertung müssten dann erstmals Geräusche vom Mars zu hören sein. Im Rahmen ihres Planetfest´99 will die Planetary Society die Landung und auch die ersten Geräusche vom Mars direkt ins Internet übertragen. Wahrscheinlich werden jedoch die ersten Töne vom roten Planeten wenig spektakulär sein: Vermutlich ist zunächst einmal der Lander selbst zu hören und der Lärm, den sein Roboterarm macht.

Links im WWW
Planetary Society
Planetfest '99, mit "Live"-Übertragung vom Mars
Mars Polar Lander
, Projekthomepage am JPL
 
siehe auch

DS2: Scott und Amundsen bohren sich in den Mars - 17. November 1999
Mars Polar Lander: Mögliches Problem erkannt
- 10. November 1999
Mars Polar Lander: Kurskorrektur verlief planmäßig
- 1. November 1999
Mars Polar Lander: Kurskorrektur verschoben
- 21. Oktober 1999
Mars Polar Lander: Alles klar - auch mit den Einheiten
- 12. Oktober 1999
Mars Polar Lander: Landen wo die Sonne scheint
- 26. August 1999
AstroLinks: Mars

In sozialen Netzwerken empfehlen
 
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
     ^ Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2017. Alle Rechte vorbehalten.  W3C

© astronews.com / Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999 - 2017
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.


URL dieser Seite: http://www.astronews.com/news/artikel/1999/11