Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Nachrichten

astronews.com
astronews.com

Der deutschsprachige Onlinedienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt

Navigation: Titel : Nachrichten :
Sonnensystem

Pluto: Bald die Nummer 1?
von Stefan Deiters
astronews.com
1. Februar 1999

Seit etwa 70 Jahren wird in allen Schulen gelehrt, daß das Sonnensystem neun Planeten hat: Die Internationale Astronomische Union (IAU) schickt sich nun an, dieses zu ändern - ein wenig jedenfalls...

Pluto und Charon
HST-Aufnahme des Planeten Pluto und seines Mondes Charon. Foto: Dr. R. Albrecht, ESA/ESO Space Telescope European Coordinating Facility/NASA/NSSDC

Warum die Diskussion um den Status von pfeilrot.gif (189 Byte) Pluto gerade jetzt so heftig das öffentliche Interesse erregt, scheint auch den Mitgliedern der IAU Division III etwas schleierhaft zu sein: In einem Statusbericht über Pluto weisen sie darauf hin, daß die Medienberichte zum Teil "exzellent", andere jedoch auch "abgrundtief" schlecht gewesen seien.

Dabei ist die Diskussion, was Pluto eigentlich ist, gar nicht neu: Schon seit längerer Zeit wird von den meisten Astronomen akzeptiert, daß der neunte Planet zumindest etwas aus der Rolle fällt: Er ist deutlich kleiner als alle anderen Planeten, läuft auf einem sehr außergewöhnlichen Bahn um die Sonne - die zudem noch die von Neptun kreuzt - und ist im Gegensatz zu den anderen äußeren Planeten kein Gasplanet. Außerdem ist sein Mond Charon wesentlich größer als alle anderen Monde im Vergleich zu ihrem Mutterplaneten.

Da wundert es nicht, daß nach der Entdeckung weiterer Pluto-ähnlicher "Trans-Neptun-Objekte" (TNO) 1992, schnell die Schlußfolgerung nahe lag, daß Pluto nicht der neunte Planet, sondern vielmehr das größte dieser TNOs sein könnte. Doch auch diese Idee war im Grunde genommen so neu nicht: Schon in einem Lehrbuch über das Planetensystem meinten D. Morrison und T. Owen 1988, daß man Pluto vielleicht lieber als größten Asteroiden ansehen sollte und nicht als kleinsten Planeten.

Entschieden wurde von der IAU bisher noch nichts: Es gibt lediglich die Empfehlung, daß in einem noch zu erstellenden Katalog der "Trans-Neptun-Objekten" auch Pluto auftauchen soll. Dort aber an prominenter Stelle: als die Nummer 1.

Links im WWW

Siehe auch:

In sozialen Netzwerken empfehlen

 

Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
     ^ Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2017. Alle Rechte vorbehalten.  W3C

© astronews.com / Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999 - 2017
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.


URL dieser Seite: http://www.astronews.com/news/artikel/1999/02