Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Nachrichten
Home : Nachrichten
----------
astronews.com RSS-FeedsNachrichten 
Spektrum ASTRONOMIEGESCHICHTE
Der Barcode der Sterne

Vor 200 Jahren veröffentlichte Joseph Fraunhofer sein von Hunderten schwarzen Linien durchzogenes Sonnenspektrum. Dass diese Entdeckung einer der Grundpfeiler der modernen Astrophysik werden würde, wurde erst Jahrzehnte später deutlich. Im Deutschen Museum in München sind nun erstmals zwei farbige Originaldrucke des Spektrums in einer kleinen Sonderausstellung zu sehen.  [mehr]
DUNKLE MATERIE
Von Axionen keine Spur

ExperimentMithilfe von ultrakalten Neutronen versuchen Forschende mehr über die Eigenschaften dieser Elementarteilchen zu erfahren. Die Daten könnten aber auch Hinweise auf die Existenz von Axionen enthalten, die als Kandidaten für die Dunkle Materie gelten. In einer neuen Auswertung wurden allerdings keine Spuren von Axionen entdeckt. [mehr]
TEILCHENPHYSIK
Die Gleichheit von Proton und Antiproton

Doppelpenningfallensystem Nach der Veröffentlichung eines neuen präzisen Werts für das magnetische Moment des Antiprotons vor einigen Wochen, haben Forscher nun auch einen entsprechenden Wert für das Proton vorgestellt. Er ist elf Mal genauer, als die bislang präziseste Messung. Einen Unterschied zwischen Proton und Antiproton gibt es danach nicht. [mehr]
10 Jahre astronews.com astronews.com vor 10 Jahren
Mit dem VLT wurden jetzt lichtschwache und junge Galaxien aufgespürt, die man lange gesucht hatte. (29. November 2007)
-
astronews.com Forum Forum
Was bringt eine bemannte Marsmission, sollen wir wieder zum Mond? Diskutieren Sie mit anderen Lesern im Forum!
-
Forschung Mehr aus dem Bereich Forschung | Ferne Welten ] 
KREBSNEBEL
Funkenschlag im Pulsarwind

KrebsnebelDer Krebsnebel dürfte mit zu den am besten untersuchten Objekten zählen. Trotzdem sind die Vorgänge in diesem Supernova-Überrest noch nicht vollständig verstanden: So konnte man sich bislang nicht erklären, wie es zu den beobachteten Ausbrüchen hochenergetischer Gammastrahlen kommt. Nun gibt es eine Theorie. [mehr]
GRAVITATIONSWELLEN
Das masseärmste Schwarze-Loch-Paar

GravitationswellenIn den Daten der beiden LIGO-Detektoren wurden jetzt die Gravitationswellen der Verschmelzung des bislang masseärmsten Schwarze-Loch-Duos nachgewiesen. Die Signale hatten in den frühen Morgenstunden des 8. Juni 2017 die Erde erreicht. Die Verschmelzung ereignete sich in einer Entfernung von rund einer Milliarde Lichtjahre. [mehr]
Raumfahrt Mehr aus dem Bereich Raumfahrt | ISS | Missionen ] 
RADARSATELLITEN
Plädoyer für Mission Tandem-L

Tandem-LIm Rahmen der Helmholtz-Allianz "Fernerkundung und Dynamik des Erdsystems" haben Experten in den vergangenen fünf Jahren einen Vorschlag für eine neue Mission Tandem-L ausgearbeitet, mit der der Forschung bislang unzugängliche Daten über das System Erde zur Verfügung gestellt werden könnten. [mehr]
INTERSTELLARE RAUMFAHRT
Wie bremst man Sonden im All?

Proxima CentauriIngenieure halten es für möglich, winzige Sonden mithilfe von starken Lasern auf so hohe Geschwindigkeiten zu beschleunigen, dass sich der sonnennächste Stern innerhalb von einigen Jahrzehnten erreichen lassen würde. Doch wie bremst man Sonden dann wieder ab? Für relativ langsame Sonden könnten sich magnetische Segel eignen. [mehr]
Sonnensystem Mehr aus dem Bereich Sonnensystem | Mysteriöser Merkur | Mission Mars ] 
MMS
Tornados in der Magnetopause

MMSWie kann es dem Sonnenwind gelingen, durch die magnetische Schutzhülle der Erde zu schlüpfen? Auch dieser Frage geht die MMS-Mission nach. Von Interesse ist dabei die Grenzregion der Magnetosphäre. Daten und Simulationen zeigen nun, dass hier Wellen und Tornados entstehen, die Sonnenwind in die Magnetosphäre lenken. [mehr]
DAWN
Blick unter die Oberfläche von Ceres

CeresAus bestimmten Strukturen auf der Oberfläche von Ceres lassen sich Rückschlüsse auf dessen Inneres ziehen. Das ist das Ergebnis einer jetzt vorgestellten Studie, bei der Bilder der NASA-Sonde Dawn ausgewertet wurden. Besonders interessierten die Forscher dabei charakteristische Senken, die in langen Reihen angeordnet sind. [mehr]
Teleskope Mehr aus dem Bereich Teleskope | Bild des Tages ] 
HAWC
Positronen-Überschuss bleibt rätselhaft

Pulsare2008 wurde ein Überschuss von Positronen im Erdorbit gemessen. Bis heute fehlt dafür eine Erklärung. Als Quelle wurden unter anderem Zerfallsprozesse von Partikeln der Dunklen Materie diskutiert oder aber nahegelegene Pulsare. Beobachtungen ergaben nun, dass zwei nahe Pulsare nicht für den Überschuss verantwortlich sein können. [mehr]
INTERSTELLARER ASTEROID
Mysteriöses Objekt von anderem Stern

1I/2017 U1Im Oktober entdeckten Astronomen erstmals einen Asteroiden, der offenbar nicht aus unserem Sonnensystem stammt. Jetzt legten sie die Ergebnisse gründlicher Beobachtungen mit dem VLT und anderen Teleskopen vor. Das inzwischen `Oumuamua getaufte Objekt ist danach dunkelrot, zigarrenförmig und mindestens 400 Meter lang. [mehr]
Amateurastronomie Mehr aus dem Bereich Amateurastronomie | Sternenhimmel ] 
LICHTVERSCHMUTZUNG
Hellerer Himmel durch LED-Lampen

EuropaÜberall werden gegenwärtig Glühbirnen durch LED-Lampen ersetzt, die deutlich weniger Energie für die gleiche Beleuchtung benötigen. Doch nicht immer wird auf diese Weise auch tatsächlich Geld gespart, da nun oft hellere oder auch mehr Lampen angeschafft werden. So kann die Lichtverschmutzung sogar noch größer werden.  [mehr]
DER STERNENHIMMEL IM NOVEMBER 2017
Planeten am Morgen und Herbststerne

PlanetenDer November gilt als Monat des Schmuddelwetters. Wer trotzdem einen Blick an den nächtlichen Himmel erhaschen kann, wird mit den Sternbildern des Herbstes und mit etwas Glück auch mit Sternschnuppen belohnt. Wer Planeten sehen will, muss an den morgendlichen Himmel schauen: Hier sind Venus, Jupiter und Mars zu beobachten. [mehr]
NACHRICHTENÜBERBLICK
 
Forschung
 
Raumfahrt
 
 
Sonnensystem
 
Teleskope
 
 
Amateurastronomie
 

 
|
Werbung
astronews.com ist mir was wert
Unterstützung mit Paypal Flattr this [Konto]
[Unterstützen Sie diese Seite durch eine freiwillige Zahlung | mehr Informationen]
Nachrichten
 
Nachrichten
Forschung |  Raumfahrt |  Sonnensystem |  Teleskope |  Amateurastronomie 
 
Übersicht |  Alle Schlagzeilen des Monats |  Missionen |  Archiv 
 
Weitere Angebote
Frag astronews.com |  Bild des Tages |  astronews.com Forum |  Newsletter 
 
Kalender
Sternenhimmel |  Raketenstarts | 
Fernsehsendungen |  Veranstaltungen 
 
Nachschlagen
AstroGlossar |  AstroLinks 
 
Folgen Sie astronews.com
Google+ facebook twitter RSS-Feeds
[mehr über soziale Netzwerke | mehr über RSS-Feeds | Newsletter bestellen]
 
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
     ^ Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2017. Alle Rechte vorbehalten.  W3C