Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Frag astronews.com
Home  : Frag astronews.com  : Fragen : Antwort
----------
Warum haben kleinere Sterne eine längere Lebensdauer als größere Sterne?

Mit "kleineren" Sternen sind in der Regel masseärmere Sterne gemeint und diese "leben" in der Tat länger als Sterne, die eine größere Masse aufweisen. So leuchtet unsere Sonne beispielsweise schon einige Milliarden Jahren, während Sterne, die die vielfache Masse unserer Sonne haben schon nach wenigen Millionen Jahren am Ende ihres nuklearen Lebens angekommen sein können. Dieser auf den ersten Blick paradoxe Sachverhalt hat einen einfachen Grund: Massereiche Sterne gehen deutlich verschwenderischer mit ihrem Brennstoff um und dieser ist deswegen, obwohl sie so viel mehr Masse haben, deutlich eher verbraucht als bei massearmen Sternen. (ds/11. Dezember 2006)

Haben Sie auch eine Frage? Frag astronews.com.

|
Werbung
Klicken für weitere Informationen
astronews.com ist mir was wert
Unterstützung mit Paypal Flattr this [Konto]
[Unterstützen Sie diese Seite durch eine freiwillige Zahlung | mehr Informationen]
Frag astronews.com
 
Ihre Frage an astronews.com

 
Archivierte Fragen
Erde | Mond | Sonne | Planeten | Asteroiden und Kometen | Raumfahrt | Universum | Sterne, Galaxien und exotische Objekte | Astronomische Grundbegriffe und Methoden | Physik | diversen anderen Themen

 
Folgen Sie astronews.com
Google+ facebook twitter RSS-Feeds
[mehr über soziale Netzwerke | mehr über RSS-Feeds | Newsletter bestellen]