Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Frag astronews.com
Home  : Frag astronews.com  : Fragen : Antwort
----------
Wurde 2003 UB313 tatsächlich nach der Fernsehfigur Xena benannt oder ist das Zufall?

Das von seinem Entdecker bis vor kurzem gerne "zehnter Planet" genannte Kuiper-Gürtel-Objekt 2003 UB313 hat bislang noch keinen offiziellen Namen erhalten. Xena ist ein "Arbeitsname", den das Entdeckerteam provisorisch vergeben hatte. Die IAU, die für Namensgebung zuständig ist, wollte erst über den Status von 2003 UB313 entscheiden, bevor sie einen Namen vergibt. Seit einer Woche ist klar, dass 2003 UB313 als Zwergplanet gilt. Der Name sollte also nun bald bekannt gegeben werden. (ds/30. August 2006)

Haben Sie auch eine Frage? Frag astronews.com.

|
Werbung
Klicken für weitere Informationen
astronews.com ist mir was wert
Unterstützung mit Paypal Flattr this [Konto]
[Unterstützen Sie diese Seite durch eine freiwillige Zahlung | mehr Informationen]
Frag astronews.com
 
Ihre Frage an astronews.com

 
Archivierte Fragen
Erde | Mond | Sonne | Planeten | Asteroiden und Kometen | Raumfahrt | Universum | Sterne, Galaxien und exotische Objekte | Astronomische Grundbegriffe und Methoden | Physik | diversen anderen Themen

 
Folgen Sie astronews.com
Google+ facebook twitter RSS-Feeds
[mehr über soziale Netzwerke | mehr über RSS-Feeds | Newsletter bestellen]