Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Frag astronews.com
Home  : Frag astronews.com  : Fragen : Antwort
----------
Lassen sich die Jupitermonde in verschiedene Gruppen einteilen?

Ja. Da sind zunächst einmal die galileischen Monde Io, Europa, Ganymed und Kallisto, die zusammen mit den inneren, kleineren Monden Metis, Adrastea, Amalthea und Thebe die Gruppe der regulären Jupitermonde bilden. Sie umrunden Jupiter auf einer relativ kreisförmigen Bahn in einer Ebene. Dann gibt es die Gruppe der irregulären Monde, die sehr unkreisförmige, weite Orbits haben, die nicht in einer Ebene liegen. Sie dürften in der Frühphase des Jupiter eingefangen worden sein. Himalia ist der größte irreguläre Jupitermond. Man kann darunter auch noch irreguläre Monde mit retrogradem Orbit (also entgegen der Drehrichtung des Jupiter) und normalen Umlauf unterscheiden. Mehr über die Jupitermonde auf der Jupiter Irregular Satellite Moon Page. (ds/2. Februar 2005)

Haben Sie auch eine Frage? Frag astronews.com.

|
Werbung
Klicken für weitere Informationen
astronews.com ist mir was wert
Unterstützung mit Paypal Flattr this [Konto]
[Unterstützen Sie diese Seite durch eine freiwillige Zahlung | mehr Informationen]
Frag astronews.com
 
Ihre Frage an astronews.com

 
Archivierte Fragen
Erde | Mond | Sonne | Planeten | Asteroiden und Kometen | Raumfahrt | Universum | Sterne, Galaxien und exotische Objekte | Astronomische Grundbegriffe und Methoden | Physik | diversen anderen Themen

 
Folgen Sie astronews.com
Google+ facebook twitter RSS-Feeds
[mehr über soziale Netzwerke | mehr über RSS-Feeds | Newsletter bestellen]

 

Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
     ^ Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2017. Alle Rechte vorbehalten.  W3C