Auf dem Gelände des La-Silla-Observatoriums der europäischen Südsternwarte ESO in Chile hat eine neue Teleskopanlage ihre Arbeit aufgenommen: ExTrA soll mithilfe der Transitmethode nach erdähnlichen Planeten um nahegelegene rote Zwergsterne suchen. Gesteuert werden die drei 0,6-Meter-Teleskope vom französischen Grenoble aus. (29. Januar 2018)

Weiterlesen...