Der Asteroid Florence wird heute in relativer Nähe die Erde passieren - in einem Abstand von rund sieben Millionen Kilometern. Zahlreiche Brocken sind in den letzten Jahren in geringerer Entfernung an der Erde vorübergeflogen, Florence ist allerdings mit einem Durchmesser von rund 4,3 Kilometern ein vergleichsweise großer erdnaher Asteroid. Eine Gefahr geht von ihm nicht aus. (1. September 2017)

Weiterlesen...