Im Zentrum der Galaxie M87 befindet sich ein gewaltiges Schwarzes Loch mit einer Masse von sechs Milliarden Sonnenmassen. Vom Zentralbereich geht auch ein eindrucksvoller gebündelter Partikelstrahl aus, ein sogenannter Jet. Die Analyse von Radiobeobachtungen lieferte nun neue Hinweise für die Verbindung von Akkretionsscheibe und Jet von M87 durch turbulente Prozesse. (21. April 2017)

Weiterlesen...