Werbung
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Spuren von Plankton

  1. #1
    Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    3.535

    Standard Spuren von Plankton

    Werbung
    Hier ist eine Pressemeldung aus dem Jahr 2014, dass Spuren von Plankton an der Außenhülle der ISS gefunden wurden. Dies meldeten auch etliche andere Presseorgane:

    http://mobil.n-tv.de/wissen/Kosmonau...e13446416.html

    Das Thema ist hier nicht diskutiert worden, soweit wie ich recherchiert habe. Es ist aber höchst interessant, mMn.

    Gruß,
    Dgoe

  2. #2
    Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    3.535

    Standard

    Ergänzend vielleicht noch eine 'Hitliste' zu weiteren Quellen:
    www.google.de/search?q=Spuren+von+Plankton

    Die Frage ist natürlich, wie es dort hinkommt!? In der Region von Baikonur jedenfalls kommt solch Plankton nicht vor, so dass eine "Kontamination" während der Starts auszuschließen ist.

    In 400 km Höhe wehen auch keine Winde mehr. Es wäre unglaublich, wenn das Plankton dennoch über einen solchen Weg in solche Höhen gelangen könnte.

    Leider finde ich spontan auch nichts neueres zu diesem Thema. Hat jemand noch etwas darüber gehört, oder Ideen?

    Wäre dann nicht denkbar, dass der Sonnenwind auch Plankton davonträgt (einmal in diese Höhen gelangt)? Die Erde permanent Plankton u. ähnliches "versprüht"?

    Gruß,
    Dgoe
    Geändert von Dgoe (05.01.2017 um 16:10 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    22.02.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.187

    Standard

    Hi Dgoe,

    Baikonur wäre nicht die einzige mögliche Quelle auf der Erde. Starts erfolgten auch in den USA. Ebenfalls könnte die Kontamination auch bereits bei der Fertigung der Einzelteile/Module erfolgt sein.

    Gruss,
    Christian

    Meine Astro-Page: www.Jeffer.de

  4. #4
    Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    3.535

    Standard

    Werbung
    Hallo Christian,

    die Baikonur-Erwähnung entnahm ich der Berichterstattung. Klar, alle Space-Shuttle-Missionen starteten in den USA.

    Nur man hat es angeblich dem Staub auf der Außenhaut bzw. dem auf eines der Fenster entnommen, was aber doch nicht ganz so klar ist, siehe Zitat unten.

    Ich stelle mir vor, dass alle Teile immer top geputzt waren. Ferner, dass während eines Starts auch nicht besonders viel Staub auf der Außenhaut verbleibt. Falls doch, dann müsste das Plankton ja auch noch rüber zu dem Bereich, wo es entdeckt wurde.

    Könnte aber auch eine russische Ente sein:

    Eine weitere Aufgabe von Artemjew und Skworzow war es, mit einem Spezialpinsel Proben kosmischen Staubs von einer Luke zu nehmen und verschiedene Halterungen an der Außenhaut der ISS zu befestigen. Um mögliche Schäden festzustellen, fotografierten sie zudem Teile der Raumstation.

    Die Leitzentrale im russischen Koroljow berichtete unterdessen von einer Entdeckung auf der ISS während des vergangenen Jahres: An der Außenwand der Raumstation sollen sich Spuren von Meeresplankton finden. Hintergründe zu der Entdeckung blieben zunächst unklar. Kleinstpartikel können aber mit Winden in große Höhen gelangen.
    Quelle: http://m.spiegel.de/wissenschaft/weltall/a-986833.html (2014)

    "Hintergründe unklar" nervt dabei am Meisten.

    Gruß,
    Dgoe

Ähnliche Themen

  1. Meteoriten: Spuren aus der Frühzeit des Sonnensystems
    Von astronews.com Redaktion im Forum Sonnensystem allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2015, 18:00
  2. MAVEN: Auf den Spuren der Marsatmosphäre
    Von astronews.com Redaktion im Forum Mission Mars
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.12.2014, 15:40
  3. Hubble: Spuren einer Asteroidenkollision
    Von astronews.com Redaktion im Forum Sonnensystem allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 12:20
  4. Teilchenphysik: Auf den Spuren der kosmischen Strahlung
    Von astronews.com Redaktion im Forum Teleskope allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.2009, 18:30
  5. ISS: Auf den Spuren des Lebens
    Von astronews.com Redaktion im Forum Internationale Raumstation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 12:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C