Wer das Gefühl hat, dass der Vollmond an diesem Wochenende besonders groß ist, der könnte ausnahmsweise einmal nicht Opfer einer optischen Täuschung geworden sein: Die Vollmondposition erreicht der Erdtrabant nämlich in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag ganz in der Nähe des erdnächsten Punktes seiner Umlaufbahn und erscheint dadurch tatsächlich heller und größer als sonst. (4. Mai 2012)

Weiterlesen...