Werbung
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Lösen schwarze Löcher viele Probleme ?

  1. #11
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Nancy, F, Erde
    Beiträge
    5.935

    Standard

    Werbung
    Wie kann man dann unterstellen, dass MSL und KSL beide die gleiche Hawking Strahlung haben sollen, wenn die Modell für Groß und Klein garnicht zusammenpassen.
    Weil es beide Male um dasselbe Phänomen geht: Quantenfluktuationen am Ereignishorizont. Es ist ja nicht so, dass die Physik für grosse und kleine Dinge grundsätzlich anders wäre. Nur unsere Beschreibungen sind es. Und die ART macht keinerlei Vorhersagen über das "Verdampfen" von SL, weil sie sich mit nichts ausser der Masse/Energie und ihre Auswirkung auf die Raumzeit befasst.

    Wenn Sie nicht zerstrahlen haben wir neben Plutonium uns ein weiteres Problem geschaffen ?
    Dazu gibts mehrere Threads hier. Das Thema kannst du dort diskutieren, aber ich würde dir dringend empfehlen, dich zuerst mit den Argumenten vertraut zu machen. Zum Beispiel hier: http://www.final-frontier.ch/schwarze_loecher_am_cern

    erst im direkten Punkt
    Ja, dort. Man findet Singularitäten (wohl zu recht) unästhetisch.
    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten...
    Final-Frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

  2. #12
    Registriert seit
    06.04.2010
    Beiträge
    96

    Standard

    Zitat Zitat von Entro-Pi Beitrag anzeigen
    Die Gravitation eines Schwarzen Lochs unterscheidet sich qualitativ nicht von der Gravitation eines Sterns, eines Planeten oder eines Fußballes. Sie ist lediglich erheblich größer. Das bedeutet aber nicht, daß ein Schwarzes Loch wie ein Staubsauger durch das All fliegt. Es fallen ja auch nicht alle Planeten (geschweige denn Fußbälle) unseres Sonnensystems in die Sonne, obwohl die das Objekt mit der mit Abstand größten Gravitation in unserem Sonnensystem ist. Es fallen nur Körper hinein, die sich zufällig auf Kollisionskurs befinden.
    Warum sollte die Gravitation eines schwarzen Loches größer sein als die z.B. eines Sternes (gleicher Masse)? Ich gehe davon aus dass du dich nur undeutlich ausgedrückt hast, aber da dieses Detail so oft missverstanden wird sollten wir uns um Eindeutigkeit bemühen.

  3. #13
    Registriert seit
    06.12.2011
    Beiträge
    126

    Standard

    Zitat Zitat von Laserdan Beitrag anzeigen
    Warum sollte die Gravitation eines schwarzen Loches größer sein als die z.B. eines Sternes (gleicher Masse)? Ich gehe davon aus dass du dich nur undeutlich ausgedrückt hast, aber da dieses Detail so oft missverstanden wird sollten wir uns um Eindeutigkeit bemühen.
    Ja da habe ich mich schlecht ausgedrückt. Gravitation ist nur abhängig von Masse und Abstand. Ein Schwarzes Loch und ein Stern gleicher Masse haben außerhalb des Radius des Sterns die gleiche Gravitation. Allerdings ist das Schwarze Loch, bzw dessen Ereignishorizont viel kleiner als der Radius des Sterns. Dadurch könnte man theoretisch näher an das Schwarze Loch heran als an den Masseschwerpunkt des Sterns. Und in diesem nahen Bereich sind die Anziehungskräfte dann höher.

    Die schwersten Sterne haben übrigens etwas weniger als 200 Sonnenmassen. Die schwersten bekannten Schwarzen Löcher sind bis zu 100 Millionen mal schwerer.

  4. #14
    Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    5

    Standard

    Werbung
    Ich muss leider zugeben, dass mein Wissen, was schwarze Löcher betrifft, recht klein ist, aber ich habe den Thread mit Interesse gelesen und ich finde eure Diskussion höchst interessant! Daher wollt ich den Thread auch wieder beleben. Zu dem Thema gibt es sicher doch wieder was zu sagen? Ich schließe eine online Mybet Wette ab, dass es da sicher wieder neue Informationen dazu gibt.

Ähnliche Themen

  1. Schwarze Löcher: Zahlreiche Schwarze Loch-Paare entdeckt
    Von astronews.com Redaktion im Forum Schwarze Löcher
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.04.2014, 22:20
  2. Schwarze Löcher: Kollisionen aktivierten Schwarze Löcher
    Von astronews.com Redaktion im Forum Schwarze Löcher
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.06.2010, 15:13
  3. Schwarze Löcher: Universum der Schwarzen Löcher
    Von astronews.com Redaktion im Forum Schwarze Löcher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 18:40
  4. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 14:26
  5. Schwarze Löcher
    Von Vertico im Forum Schwarze Löcher
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 06.04.2005, 19:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C