Die Venus ist im März der Glanzpunkt am abendlichen Himmel. Zudem sind in den ersten Tagen des Monats alle mit bloßem Auge sichtbaren Planeten zu sehen: Merkur, Jupiter, Saturn und Mars, der zudem im März seine Oppositionsstellung erreicht. Auch ein Blick an den Fixsternhimmel kann sich lohnen, machen sich doch hier die ersten Frühlingsboten bemerkbar. (1. März 2012)

Weiterlesen...