Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Bild des Tages
Home : Bild des Tages : 9. November 2017
Filament
Filament

Werbung

Unser heutiges Bild des Tages zeigt einen Blick auf die Sonne in der Nacht vom 30. Oktober auf den 31. Oktober 2017 aus der Sicht des Solar Dynamics Observatory der NASA. Interessant an dieser Aufnahme ist ein fast kreisförmiges dunkles Filament über der heißen Oberfläche unseres Zentralsterns, das eine aktive Region praktisch einschließt. Normalerweise sind diese Filamente eher langgestreckt. Sie bestehen aus kühlerem Material und erscheinen daher dunkel.

Links von der aktiven Region ist ein sogenanntes koronales Loch zu erkennen. Koronale Löcher sind Regionen in der Korona der Sonne, in denen die Magnetfeldlinien nicht in großen Bögen wieder zurück auf die Sonnenoberfläche verlaufen, sondern ins All hinausragen. Entlang dieser Magnetfeldlinien können dann Partikel der Korona die Sonne verlassen. Sie sind nicht, wie die anderen Partikel, in den Magnetfeldbögen gefangen und werden aufgeheizt, so dass auch diese Region dunkler erscheint.

Das Solar Dynamics Observatory wurde am 11. Februar 2010 gestartet. Das Observatorium soll unter anderem das Magnetfeld der Sonne untersuchen und neue Daten über das Wechselspiel zwischen Sonne und Erdatmosphäre liefern.

Bild: NASA/GSFC/Solar Dynamics Observatory [Quelle]

Zuletzt: Wolken | Bild des Tages - Übersicht | Als nächstes: Südhalbkugel
Empfehlen:
|
 
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2014. Alle Rechte vorbehalten.  W3C