Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Bild des Tages
Home : Bild des Tages : 27. März 2017
Über dem VLT
VLT

Werbung

Unser Bild des Tages zeigt diesmal eine heute von der europäischen Südsternwarte ESO veröffentlichte Ansicht des Himmels über dem Paranal, dem Standort des Very Large Telescope. Die Bergkuppe in 2600 Metern Höhe gilt als eine der besten Beobachtungsorte der Welt - und diese Ansicht des Bands der Milchstraße am nächtlichen Himmel lässt erahnen warum.

Das Very Large Telescope (VLT) entstand in den 1990er Jahre. Das "Paranal-Observatorium" nahm offiziell am 5. März 1999 seinen Betrieb auf. Außer dem VLT und den VLT-Hilfsteleskopen beherbergt das Observatorium inzwischen mit VISTA und dem VST auch zwei Teleskope, die speziell für großflächige Himmelsdurchmusterungen ausgelegt sind.

Im oberen Bereich des Bands der Milchstraße ist eine etwas breitere und hellere Sektion zu sehen. Dabei handelt es sich um den sogenannten galaktischen Bulge, also den Zentralbereich unserer Galaxie.

Bild: ESO/B. Tafreshi (twanight.org)   [Quelle]

Zuletzt: Fleckenfrei | Bild des Tages - Übersicht | Als nächstes: NGC 4424
Empfehlen:
|
 
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2014. Alle Rechte vorbehalten.  W3C