Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Bild des Tages
Home : Bild des Tages : 20. Dezember 2016
NGC 4707
NGC 4707

Werbung

Unser heutiges Bild des Tages zeigt eine gestern von der europäischen Weltraumagentur ESA veröffentlichte Aufnahme der Galaxie NGC 4707. Sie befindet sich rund 22 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt im Sternbild Jagdhunde.

Die Galaxie wurde im April 1789 vom deutsch-britischen Astronomen Wilhelm Herschel entdeckt. Herschel dürfte damals nicht mehr als ein nebelartiges Gebilde in seinem Teleskop gesehen haben. Von diesen "Nebeln" wusste damals noch niemand, dass es sich um entfernte Galaxien handelt, die oft unserer Milchstraße gleichen oder gar noch größer sind. Noch vor 100 Jahren stritten Astronomen über die wahre Natur dieser Spiralnebel - erst Edwin Hubble gelang es schließlich 1923 die Entfernung des Andromedanebels zu bestimmen. Das Ergebnis machte klar, dass es sich um eine eigene Galaxie handeln musste.

Was würde Herschel wohl sagen, wenn er diese Ansicht des Weltraumteleskops Hubble sehen könnte? Die Aufnahme basiert auf Daten, die mit der Advanced Camera for Surveys gewonnen wurden.

Bild: ESA/Hubble & NASA [Quelle]

Zuletzt: Hyperion | Bild des Tages - Übersicht | Als nächstes: Transit
Empfehlen:
|
 
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2014. Alle Rechte vorbehalten.  W3C