Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Bild des Tages
Home : Bild des Tages : 15. März 2016
MACS J0717
MACS J0717

Werbung

Unser heutiges Bild des Tages zeigt eine gestern von der europäischen Weltraumagentur ESA veröffentlichte Aufnahme des gewaltigen Galaxienhaufens MACS J0717.5+3745, kurz MACS J0717. MACS J0717 liegt etwa 5,4 Milliarden Lichtjahre von der Erde entfernt im Sternbild Fuhrmann und zählt zu den komplexesten Haufen, die man bislang kennt.

Die Astronomen vermuten, dass es sich bei MACS J0717 nicht um einen einzelnen Galaxienhaufen handelt, sondern um das Ergebnis einer Kollision von vier Galaxienhaufen. Das führt natürlich zu einigen Turbulenzen, die auf dieser Ansicht auch zu erahnen sind. Für das Bild wurden Daten des Weltraumteleskops Hubble, des NASA-Röntgenteleskops Chandra und des Radioteleskopverbunds Jansky Very Large Array kombiniert.

Während die Daten von Hubble die Galaxien und Sterne in der Region zeigen, liefern die in blau dargestellten Chandra-Beobachtungen Hinweise auf das teils extrem heiße Gas in dem Haufen. Die Radiobeobachtungen des Very Large Array (in rosa) verraten, wo sich gewaltige Stoßwellen befinden, die durch die Kollision und Verschmelzung der Haufen entstanden sind.

Bild: NASA, ESA, CXC, NRAO/AUI/NSF, STScI und R. van Weeren (Harvard-Smithsonian Center for Astrophysics) / NASA, ESA und J. Lotz (STScI) und das HFF Team [Quelle]

Zuletzt: Schatten | Bild des Tages - Übersicht | Als nächstes: Terminator
Empfehlen:
|
 
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2014. Alle Rechte vorbehalten.  W3C