Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Bild des Tages
Home : Bild des Tages : 7. April 2015
Messier 22
M22

Werbung

Unser heutiges Bild des Tages zeigt eine gestern von der europäischen Weltraumagentur ESA veröffentlichte Aufnahme des Zentralbereichs des Kugelsternhaufens Messier 22 kurz M22. Er ist einer von rund 150 Kugelsternhaufen der Milchstraße und wurde 1665 vom deutschen Amateurastronomen Abraham Ihle entdeckt - als einer der ersten Kugelsternhaufen überhaupt. 

Das ist auch kaum verwunderlich, da Messier 22 zu den hellsten Sternhaufen am nördlichen Sternenhimmel zählt. Mit einer Entfernung von rund 10.000 Lichtjahren ist er auch einer der nahegelegensten Objekte dieser Art. Er befindet sich im Sternbild Schütze.

Der Haufen hat einen Durchmesser von ungefähr 70 Lichtjahren. Von der Erde aus betrachtet, bringt er es damit am Himmel auf einen Durchmesser, der in etwa dem des Vollmondes entspricht. Allerdings ist Messier 22 nur ein verwaschener Fleck und deutlich weniger auffällig.

Die Aufnahme basiert auf Daten, die mit der Advanced Camera for Surveys des Weltraumteleskops Hubble gemacht wurden.

Bild: ESA/Hubble & NASA [Quelle]

Zuletzt: Maysak | Bild des Tages - Übersicht | Als nächstes: 67P Ende März
Empfehlen:
|
 
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2014. Alle Rechte vorbehalten.  W3C