Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Bild des Tages
Home : Bild des Tages : 14. November 2014
Philae
Philae

Werbung

Unser heutiges Bild des Tages zeigt eine gestern Nachmittag veröffentlichte Aufnahme, die von der Kamera OSIRIS an Bord der Raumsonde Rosetta gemacht wurde. Zu sehen ist der Lander Philae auf seinem Weg zur Oberfläche des Kometen 67P/Churyumov-Gerasimenko. Schön zu erkennen sind die ausgeklappten Landebeine und sogar die Antennen des Landers.

Philae war am Mittwoch auf der Oberfläche des Kometen aufgesetzt und hat, trotz einer nicht optimalen Position, bereits zahlreiche Daten von der Oberfläche des Kometen zur Erde übertragen. Heute soll auch eine Bohrung versucht werden.

Unklar ist, wie lange der Strom für Philae noch reicht. Die Mission könnte bereits in der kommenden Nacht zu Ende gehen. Man will aber versuchen, den Lander noch so zu positionieren, dass etwas mehr Sonnenlicht auf die Solarzellen fällt und die Mission noch weitergehen kann.

astronews.com berichtet auch weiterhin im Landelog über die neusten Nachrichten aus den Kontrollzentren der ESA und des DLR in Darmstadt und Köln. Auch über Twitter informieren wir regelmäßig über die Mission.

Bild: ESA/Rosetta/MPS for OSIRIS Team (MPS/UPD/LAM/IAA/SSO/INTA/UPM/DASP/IDA)   [Quelle]

Zuletzt: Erstes Bild | Bild des Tages - Übersicht | Als nächstes: Nationalpark
Empfehlen:
|
 
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2014. Alle Rechte vorbehalten.  W3C