Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Bild des Tages
Home : Bild des Tages : 26. August 2014
Hell und dunkel
Hell und dunkel

Werbung

Unser heutiges Bild des Tages zeigt eine gestern von der europäischen Weltraumagentur ESA veröffentlichte Aufnahme einer interessanten Himmelsregion im Sternbild Perseus. Zu sehen sind hier ganz unterschiedliche astronomische Objekte: Zum einen der gerade entstehende Stern SSTC2D J033038.2+303212 oberhalb der Bildmitte. Er ist noch von einer Scheibe aus Gas und Staub umgeben und wächst gegenwärtig zu einem richtigen Stern heran.

Auffälliger ist allerdings der Reflexionsnebel [B77] 63 in der unteren Bildhälfte. Es handelt sich dabei um eine Wolke aus interstellarem Gas, die Licht von Sternen in ihrem Inneren reflektiert. Das Gas leuchtet also nicht selbst. Im Inneren der Wolke befinden sich zahlreiche helle Sterne, darunter LkHA 326 und LZK 18.

Außerdem ist auf dem Bild ein Dunkelnebel zu sehen, also eine dichte Wolke aus Material, die alles Licht dahinterliegender Objekte verschluckt. Sie ist unter der Bezeichnung Dobashi 4173 bekannt. Die in diesem Bereich noch erkennbaren Sterne liegen zwischen uns und der Dunkelwolke. 

Die Aufnahme basiert auf Daten, die mit der Advanced Camera for Surveys des Weltraumteleskops Hubble gewonnen wurden.

Bild: ESA/Hubble & NASA [Quelle]

Zuletzt: CubeSat-Start | Bild des Tages - Übersicht | Als nächstes: Flare
Empfehlen:
|
 
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2014. Alle Rechte vorbehalten.  W3C