Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Bild des Tages
Home : Bild des Tages : 25. Juli 2014
Saturnsichel
Saturn

Werbung

Unser Mond umrundet die Erde in etwas weniger als einem Monat. Von der Erdoberfläche betrachtet sehen wir unseren Mond daher unterschiedlich von der Sonne beleuchtet: als Vollmond, Halbmond oder nur als schmale Mondsichel. Manchmal, bei Neumond, sehen wir den Mond praktisch gar nicht.

Unser heutiges Bild des Tages zeigt einen ganz ähnlichen Effekt: Abhängig davon, wo genau sich die Saturnsonde Cassini auf ihrer Umlaufbahn um den Ringplaneten gerade befindet, sieht sie diesen ganz unterschiedlich beleuchtet. Auf dieser Aufnahme ist nur eine schmale "Saturnsichel" zu sehen, wobei einige Bereiche auf der Nachtseite des Planeten auch ein wenig beleuchtet sind, wofür reflektiertes Licht von den Ringen verantwortlich ist.

Von der Erde aus lässt sich ein sichelförmiger Saturn übrigens nie beobachten: Ein solches Phänomen ist nur bei Planeten möglich, die innerhalb der Erdumlaufbahn die Sonne umrunden, also bei Venus und Merkur. Es braucht also die Hilfe der Saturnsonde Cassini, um in den Genuss eines sichelförmigen Ringplaneten zu kommen.

Dhe Aufnahme entstand am 4. August 2013 aus einer Entfernung von rund zwei Millionen Kilometern von Saturn.  

Bild: NASA/JPL-Caltech/Space Science Institute  [Quelle]

Zuletzt: Tychos Supernova  | Bild des Tages - Übersicht | Als nächstes: Spektakuläre Polarlichter
Empfehlen:
|
 
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2014. Alle Rechte vorbehalten.  W3C