Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Bild des Tages
Home : Bild des Tages : 3. März 2014
Tierischer Besucher
Vikunja

Werbung

Die Teleskope der europäischen Südsternwarte ESO stehen in Regionen der chilenischen Anden, die man nicht unbedingt als einladend bezeichnen würde. Das gilt auch für das Atacama Large Millimeter/submillimeter Array (ALMA), das auf der Hochebene Chajnantor errichtet wurde und an dem die ESO beteiligt ist.

Trotzdem findet man rund um die Teleskope nicht nur Astronomen und technische Mitarbeiter, sondern auch wilde Tiere. Ein besonders niedliches Beispiel zeigt diese heute von der ESO veröffentlichte Aufnahme eines noch ganz jungen Vikunjas. Das Bild wurde am 16. Februar aufgenommen. Das Tier war äußerst geschwächt, da es von Füchsen gejagt und dadurch von seiner Herde getrennt worden war.

Um dem Tier zu helfen, versuchten ALMA-Mitarbeiter zunächst, es wieder zu seiner Herde zurückzuleiten, waren aber damit erfolglos. Schließlich fing man es ein und brachte das nur wenige Wochen alte Tier in das Wildlife Rescue and Rehabilitation Center der Universidad de Antofagasta, wo es nun großgezogen und in vielleicht einem Jahr wieder in die freie Wildbahn entlassen wird.

Vikunjas gehören zur Familie der Kamele. Die Tiere leben ausschließlich in den Hochanden. Die Wolle der Vikunjas gilt als die seltenste und teuerste der Welt.

Bild: ALMA (ESO/NAOJ/NRAO)/René Durán  [Quelle]

Zuletzt: Nordpol | Bild des Tages - Übersicht | Als nächstes: SN 2014J
Empfehlen:
|
 
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2014. Alle Rechte vorbehalten.  W3C