Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Bild des Tages
Home : Bild des Tages : 7. Januar 2014
Nacht über Paranal
Paranal

Werbung

Unser heutiges Bild des Tages zeigt, dass auch ohne große Teleskope der nächtliche Himmel über dem Gipfel des Paranal in Chile atemberaubend ist und erklärt, warum die europäische Südsternwarte ESO hier ihr Very Large Telescope errichtete.

Auf dem Berg stehen nicht nur die vier großen Teleskopeinheiten des Very Large Telescope, sondern auch vier kleinere Hilfsteleskope, von denen drei auf der Aufnahme zu erkennen sind. Ihr Licht kann mithilfe des Very Large Telescope Interferometer kombiniert werden, so dass ein Teleskop entsteht, dessen Auflösungsvermögen einem Instrument mit einem Durchmesser entsprechend des Abstandes der einzelnen Teleskope entspricht.

Auf der Aufnahme, die gestern von der ESO veröffentlicht wurde, ist eindrucksvoll der Sternenhimmel über Paranal zu erkennen. Auffällig sind insbesondere die Große und die Kleine Magellansche Wolke, zwei Satellitengalaxien der Milchstraße, in rund 160.000 bzw. 200.000 Lichtjahren Entfernung.

Bild: ESO/Y. Beletsky [Quelle]

Zuletzt: Erster Blick | Bild des Tages - Übersicht | Als nächstes: Orb-1 vor dem Start
Empfehlen:
|
 
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2014. Alle Rechte vorbehalten.  W3C