Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Bild des Tages
Home : Bild des Tages : 14. Mai 2012
NGC 891
NGC 891
Werbung

Unser Bild des Tages zeigt eine heute von der europäischen Weltraumagentur ESA veröffentlichte Aufnahme der Galaxie NGC 891. Sie liegt rund 30 Millionen Lichtjahre entfernt im Sternbild Andromeda. Zu sehen ist der nördliche Teil der Galaxie. Ihr zentraler Bulge, also jener Bereich im Zentrum einer Spiralgalaxie, in dem sich eine sehr hohe Konzentration von Sternen findet, liegt gerade außerhalb des Bildes unten links. Die Galaxie hat einen Durchmesser von rund 100.000 Lichtjahren und von der Erde aus blicken wir exakt von der Seite auf das System, so dass die dichten Schwaden aus Staub und Gas in der Scheibe erkennbar sind. Auffällig sind einige Filamente aus Gas und Staub, die aus der Scheibe in den Halo der Galaxie auszubrechen scheinen und sich über Hunderte von Lichtjahren erstrecken. Sie könnten durch Supernova-Explosionen massereicher Sterne oder durch intensive Sternentstehungsaktivität entstanden sein. Auch zu erkennen sind helle Vordergrundsterne oder - beispielsweise rechts unten im Bild - deutlich entferntere Galaxien.
Bild: ESA/Hubble & NASA / Nick Rose [Quelle]

Zuletzt: Atmosphäre | Bild des Tages - Übersicht | Als nächstes: Sojus-Start
Empfehlen:
|
 
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2014. Alle Rechte vorbehalten.  W3C